Yukos-Urteil gegen Russland ist Schützenhilfe für Räuber in Nadelstreifen – Schiedsgerichtshof – Den Haag







by Frank Kerkau on Juli 28, 2014

Das heutige Yukos-Urteil gegen Russland ist eine Schande für jede Rechtsstaatlichkeit und klares Signal an Plünderer und Räuber in Nadelstreifen.

100 Milliarden US-Dollar wollten Yukos-Aktionäre nach der Konzernpleite infolge Steuerschulden abstauben. Ein Schiedsgericht in Den Haag hat ihnen jetzt 50 Milliarden US-Dollar zugesprochen. Die Begründung, Russland hätte den Bankrott des Öl-Konzerns betrieben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Das Signal dieses Urteils an alle Räuber in Nadelstreifen und deren Helfershelfer in der Politik ist aber jetzt schon klar: Staaten haben kein Recht auf Steuereinnahmen. Völker haben kein Recht auf ihr Gesellschaftsvermögen. Insofern muss jeder Bürger mit gesundem Rechtsbewusstsein dieses Urteil als neoliberalen Raubzug gegen Russland ansehen und ablehnen.

Mehr noch ist dieses Urteil politisch motiviert, vor dem Hintergrund des von der Kiewer Regierung mit Unterstützung des Westens angezettelten Bürgerkriegs in der Ostukraine und dem noch ungeklärten Absturz von Flug MH-17, für die der Westen – Wen sonst? – natürlich Russland verantwortlich macht.

Dabei liegt doch ganz klar auf der Hand worin Russlands wahre Schuld liegt. Russlands Volksvertreter wachen über das Volksvermögen und die Rohstoffe und lassen Plünderungen nicht zu. Russland hat keine korrupte Regierung, die dem Westen bei seinen Räubereien zur Hand geht. In Russland gilt noch das Primat der Politik, das in Westeuropa längst einem Kniefall vor der Finanzoligarchie gewichen ist. Das ist Russlands Schuld. Deshalb auch dieses verachtenswerte Urteil.

{ 0 comments }

Bundesregierung setzt zum Dolchstoß gegen Deutschlands Wirtschaft an – Sanktionen – Russland – Ukraine – CDU – SPD

Juli 27, 2014

Wirtschaftssanktionen gegen Russland sind der Super-Gau für Deutschland und Europa. Deutschlands Wirtschaft wackelt. Unsere Computer baut Amerika wahlweise auch Japan. Unsern Transrapid baut China. Das Brennstoffzellenauto kommt aus Japan, unsere Flugzeuge inzwischen aus Frankreich und der Maschinenbau wieder aus China. Die Atomkraftwerke baut Areva, dank Energiewende jetzt ohne Siemens. Drohnen stammen aus Israel nur nicht […]

mehr… →

Big-Mac-Index: SO TEUER IST DIE EURO-ZONE! – Euro – Inflation – EU – Kaufkraft

Juli 26, 2014

Der Big-Mac wird weltweit aus den gleichen Zutaten hergestellt. Daher eignet sich der Burger gut zum Vergleich der Kaufkraft von Währungen. Ein Vergleich der Weltmarkt-Preise des Big-Mac zeigt: In Norwegen kostet der Burger 7,76 EUR, in der Ukraine jedoch nur 1,63 EUR. Der Preis in der Euro-Zone liegt bei 4,95 EUR. In der Ukraine bekommen […]

mehr… →

Russland: Mädchen durch ukrainische Granate schwer verletzt – Ukraine – EuroMaidan – @spdde – @CDU

Juli 26, 2014
Thumbnail image for Russland: Mädchen durch ukrainische Granate schwer verletzt – Ukraine – EuroMaidan – @spdde – @CDU

Foto: Screenshot Amateurvideo – ukrainischer Raketenwerfer In Russland wurde ein Mädchen durch ein ukrainisches Artilleriegeschoss schwer verletzt. Seit Monaten liegen russische Grenzdörfer unter massivem Beschuss durch die ukrainische Armee. Seit Monaten sterben russische Familienväter, Frauen und Kinder. Seit Monaten unterstützt der Westen diesen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg und die Kriegsverbrechen gegen die russische Zivilbevölkerung. Auch gestern Nacht […]

mehr… →

EuroMaidan – TOP-NAZI Jarosch auf Interpol-Liste – Terrorismus – Ukraine

Juli 25, 2014
Thumbnail image for EuroMaidan – TOP-NAZI Jarosch auf Interpol-Liste – Terrorismus – Ukraine
This entry is part 17 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Auch der Chef der ukrainischen rechtsradikalen Terrorgruppierung “Rechter Sektor”, Dmytro Jarosch wird nun von Interpol gesucht. Laut ZDF-Moderator Claus Kleber gibt es in der Ukraine nur wenige Nazis. Politischen Einfluss haben die sowieso nicht und gefährlich sind sie schon gar nicht. Eigentlich echte Teddybären. Interpol sieht das zum Glück völlig anders und setzte nun den […]

mehr… →

Volksrepublik Donezk: EU-”Demokraten” erkennen Volksentscheid nicht an – Ukraine – EuroMaidan – AntiMaidan

Mai 12, 2014
This entry is part 16 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Ist das zu fassen? Die großen EU-“Demokratie”-Missionare in Brüssel erkennen die unter feindlichem Artillerie-Feuer zustande gekommenen demokratischen Volksentscheide in den Volksrepubliken Donezk und Lugansk nicht an. Zudem machen sie Russland mal wieder – Wofür eigentlich diesmal? – verantwortlich. Wie die NATOphile WELT vermeldet, beraten die nicht von uns Bürgern legitimierten EU-Aussenminister über ein neues Sammelsurium […]

mehr… →

Beweis-Videos: Slawjansk nach nächtlichem Granatwerfer-Angriff auf Wohnsiedlung – Ukraine – EU – EuroMaidan – AntiMaidan

Mai 11, 2014
This entry is part 15 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Diese Videos beweisen den nächtlichen Granawerferbeschuss einer Wohnsiedlung in Slawjansk durch Truppen der Kiewer Interimsregierung. Nächtlicher Feuerüberfall auf Slawjansker Wohnsiedlung mit Granatwerfern und Leuchtgranaten durch Kiewer Armee und Nationalgarde unterstützt durch Rechtsextremisten und vermutlich auch durch US-Militär: Granattrichter, Reste von Mörsergranaten und Splittereinwirkung, ein Einwohner filmt am Morgen die Verwüstung auf seinem Grundstück:

mehr… →

US-Söldner von Academi kämpfen in der Ukraine in Lugansk – EuroMaidan – AntiMaidan – USA – (Blackwater Worldwide, Xe Services LLC)

Mai 11, 2014
This entry is part 14 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Es ist ein klarer Bruch des Völkerrechts durch die USA, wenn private Söldnerarmeen des “Friedensnobelpreisträgers” Obama in einen souveränen europäischen Staat einfallen. Kein verwundeter Ukrainer in Todesangst flucht auf Englisch. So geschehen im Februar 2014 in Kiew. Jetzt ist der Verdacht bestätigt. Rund 400 Söldner des größten privaten US-Militärunternehmens “Academi” operieren im Auftrage der US-Regierung […]

mehr… →

Faustpfand “Erdgastransit” – Wie die Ukraine Europa, Deutschland und Russland erpresst – EuroMaidan – AntiMaidan – Kiew – Gas

Mai 11, 2014
This entry is part 13 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Im Machtkampf kann die Kiewer Interimsregierung den Erdgastransit nach Europa und ihre Zahlungsverpflichtungen an Russland als politische und wirtschaftliche Druckmittel einsetzen. Der “Rechte Sektor” drohte bereits mit Sabotage von Erdgasleitungen und Pumpstationen. Auch Deutschland wäre betroffen. Die Ukraine befindet sich aus ihrer Sicht in einer komfortablen Schlüsselposition. 80 Prozent der russischen Gasexporte nach Europa und […]

mehr… →

Video / Mariupol: Kiews Armee schießt auf Zivilisten – EuroMaidan – AntiMaidan – Ukraine

Mai 9, 2014
This entry is part 12 of 17 in the series Bürgerkrieg in der Ukraine

Im ukrainischen Bürgerkrieg geht die Kiewer Armee mit Panzern und Granatwerfern auch gegen Zivilisten vor. Mit 14 Panzern und einer Kompanie mit schweren Granatwerfern rückte heute die Kiewer Armee unterstützt von Nationalgarde und “Rechtem Sektor” in die ostukrainische Hafenstadt Mariupol ein. Die Soldaten feuerten mit Granatwerfern auf die örtliche Polizeiverwaltung, in dem sie Polizisten vermuteten, […]

mehr… →

Europawahl 2014: Welche Macht hat dieses Europäische Parlament wirklich? – Wie funktioniert Europas “Demokratie”? – EU – Euro

Mai 9, 2014
Thumbnail image for Europawahl 2014: Welche Macht hat dieses Europäische Parlament wirklich? – Wie funktioniert Europas “Demokratie”? – EU – Euro

In der Europäischen Union (EU) leben 500 Millionen Bürger. Sie wählen seit 1979 alle fünf Jahre das Europäische Parlament mit heutzutage 766 Sitzen. Welche Macht hat dieses EU-Parlament? Die Europäische Union hat drei Gremien – das Europäische Parlament, den Rat der Europäischen Union und die Europäische Kommission. Das Europäische Parlament wird von uns EU-Bürgern gewählt. […]

mehr… →

Video: Weltkriegspanzer T-34 zum Tag des Sieges vom Sockel geholt – Ukraine – Lugansk – Rote Armee – Sowjetunion – Russland

Mai 8, 2014

In Lugansk haben Liebhaber einen der legendären Panzer vom Typ T-34 aus dem zweiten Weltkrieg anlässlich des Tages des Sieges der Roten Armee über den Hitler-Faschismus generalüberholt und aufpoliert. Der Panzer stand über Jahrzehnte auf einem Sockel. Jetzt rollt er wieder. Video: Vyacheslav Shatalov

mehr… →

Eil +++ NATO verlangt Nichtangriffserklärung von Russland – USA – Großbritannien – Frankreich – Spanien – Niederlande – Annexion

Mai 8, 2014

Eilmeldung aus Brüssel: Die NATO verlangt von Russland eine Nichtangriffserklärung insbesondere gegenüber folgende “UNABHÄNGIGE” Nationen und deren Staatsgebiete: Syrien, Libyen, dem Irak, Afghanistan, dem Westjordanland, Ostjerusalem, dem Gazastreifen, den Golanhöhen, Mali, dem Niger, Australien, Neuseeland, Hawaii, dem Bikini-Atoll, Guantanamo Bay, den Falklandinseln, den Cayman Islands, den Amerikanischen Jungferninseln, den Britischen Jungferninseln, den Spanischen Jungferninseln, Diego […]

mehr… →

Exportweltmeister Deutschland ist ein Scheinriese und war nie wettbewerbsfähig

Mai 8, 2014

Deutschland ist mit drei Millionen Arbeitslosen, 20 Prozent prekärer Beschäftigung, Massenarmut, DDR-verdächtig maroder Infrastruktur und existenzbedrohender Verschuldung nur ein Scheinriese, der auch in der Vergangenheit nie konkurrenzfähig war. Das von den Mainstream-Medien viel gerühmte deutsche “Wirtschaftswunder” in den 1960er Jahren war allein das Resultat des European Recovery Program (ERP), im Volksmund auch “Marshallplan” genannt. Mit […]

mehr… →

Video: So druckt die EZB die neuen 10-Euro-Geldscheine – Details – Banknote – Geld – Währung – Europa

Mai 7, 2014

Die neuen Zehner kommen ab 23. September. Hier werden sie gedruckt: Die Europäische Zentralbank druckt die neuen Zehn-Euro-Banknoten. Ab 23. September 2014 sollen die Geldscheine in den Umlauf gebracht werden. Pannen an deutschen Fahrkartenautomaten wie bei der Einführung der neuen 5-Euro-Scheine werde es nicht geben, versichtert die Bundesbank. Die neuen Scheine haben einen Speziallack und […]

mehr… →