≡ Menu


Biosprit E10: Benzin-Gipfel bringt keine Klarheit für Verbraucher

Der gestrige Benzin-Gipfel löst die Verwirrung um den Biokraftstoff E10 Super nicht auf. Während die Verbraucher weiter verunsichert sind, hofft die Mineralöl-Lobby auf mehr Absatz.

Wer vom gestrigen Benzin-Gipfel Nägel mit Köpfen erwartet hatte, wurde enttäuscht. Auf mehr mehr als einige Absichtserklärungen einigten sich Regierung und Branchenvertreter nicht. Man hält am schädlichen Biokraftstoff E10 fest. Der Verbraucher bleibt über die Verträglichkeit im Unklaren. Die Mineralöl-Lobby darf auf besseren Absatz nur hoffen. Wie Umweltminister Norbert Röttgen gestern betonte, gibt es keine Abnahmepflicht. Wie teuer es letztlich für die Autofahrer wird, bleibt ebenfalls offen.

Das schafft weder Vertrauen noch hilft es der Umwelt. Ein klarer Stopp des Konzepts “Biokraftstoff” und der Focus auf neue Antriebskonzepte wäre glaubhafter. Er würde der Umwelt und dem Verbraucher helfen.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner