Geldanlage

Kaupthing Edge: Deutsche Einlagen sind sicher

November 27, 2008

Eine gute Nachricht: „Die deutschen Kunden werden ihre Einlagen vollständig zurückerhalten.“ meldet das Bundesfinanzministerium. Wann die betroffenen Sparer ihr Geld kommen ist jedoch zunächst unklar. Die Kaupthing Bank Deutschland als unselbständige Niederlassung unterliegt der Finanzaufsicht und der Einlagensicherung Islands. Was bedeutet, dass die Garantie der Bundesregierung vom 05. Oktober 2008 für die Guthaben deutscher Kunden […]

mehr… →

Chapter 11 oder Chapter 7 – Was passiert mit Aktien, Anleihen und Krediten?

November 22, 2008

Übersteigt die Summe der Verbindlichkeiten die Summe der Unternehmenswerte, muss ein US-Unternehmen dies seinem Bundesinsolvenzgericht melden. Es hat dann mehrere Möglichkeiten: vollständige Liquidation gemäss Chapter 7 (meiste Form der Insolvenz in den USA) beaufsichtigte Insolvenz und Reorganisation gemäss Chapter 11 individuelle Restrukturierung der Schulden nach Chapter 13. Bei Liquidation nach Chapter 7 stellt das Unternehmen […]

mehr… →

Die Neuen Penny Stocks Deutschland

November 21, 2008

Zu den Neuen Penny Stocks Deutschland gehören gemäss Definition der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) aktuell zum Beispiel folgende Aktien: DAXHypo Real Estate (WKN: 802770)Infinion Technologies (WKN: 623100) MDAXIVG Immobilien (WKN: 620570)Premiere AG Namens-Akt. (WKN: PREM11)Pro Sieben (WKN: 777117) TecDAXAixtron Namens-Akt. (WKN: A0WMPJ)Conergy (WKN: 604002)freenet AG Inhaber-Akt. (WKN: A0EAMM)SINGULUS TECHNOLOGIES (WKN: 723890) SDAXAir Berlin […]

mehr… →

Variable Annuities – Was Sie wissen sollten

November 20, 2008

Gibt man die Worte „Variable Annuities“ bei Google ein, so erscheinen schon an zweiter Stelle der Suchergebnisse die Tipps der US-Börsenaufsicht, der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) und zwar nicht von ungefähr. Was sind Variable Annuities?In den USA sind Variable Annuities variable fondsgebundene Rentenversicherungen. Solch eine Police kann gegen Einmalzahlung oder als Sparplan abgeschlossen […]

mehr… →

Zwei Drittel aller Deutschen sind ohne Altersvorsorge

November 19, 2008

Zwei Drittel aller Deutschen haben noch nichts für ihre private Altersvorsorge geplant, fand das Finanzdienstleistungsunternehmen The Hartford in einer Studie unter weltweit 6.750 Personen der Altersgruppe 45+ (Baby Boomer) heraus. Damit liegt Deutschland im internationalen Vergleich mit andereren Industrieländern weit zurück. Im Ausland haben in: Süd Korea: 22 ProzentTaiwan 44 ProzentUSA: 45,4 ProzentGrossbritannien: 50,5 Prozent […]

mehr… →

Goldmünzen bei Discounter Plus – Jetzt kaufen?

November 18, 2008

Lohnt es sich, Goldmünzen bei Plus zu kaufen? Mal rechnen: Der Goldpreis liegt aktuell bei rund 740 US-Dollar pro Feinunze oder – bei heutigem Kurs von rund 1,27 US-Dollar pro Euro – 583 Euro pro Feinunze Gold. Eine Feinunze Gold entspricht 31,1035 Gramm. Ein Gramm Gold kostet demnach aktuell auf dem Rohstoffmarkt 18,73 Euro. Nun […]

mehr… →

Börse: 10 Jahre umsonst investiert

November 14, 2008

1998 stand der Deutsche Aktienindex (DAX) bei 5.000 Punkten. Heute pendelt er um die Marke von 4.800 Zählern. Ein harter Schlag für langfristige Anleger. Gleichzeitig das Aus für die Strategie „Buy and Hold“? Nicht ganz. Schliesslich hatten wir in den Neunzigern eine solide Rallye hin gelegt und sind während der letzten Dekade denn auch zweimal […]

mehr… →

Die grösste Finanzlüge: Aktien-Sparplan durch Nichtrauchen!

November 14, 2008

Wer behauptet, dass angehende Nichtraucher eine Menge Geld sparen könnten (in Zahlen: satte 1.803,53 Euro pro Jahr bei 20 Zigaretten pro Tag), der war nie Raucher und / oder hat nie versucht, aufzuhören. Die Aussage durch plötzliches Nichtrauchen sich ein Vermögen anzusparen – und Experten raten tatsächlich in ihrem Spar- und Vermögens-Rechner für Raucher zu […]

mehr… →

Empfehlung Geldanlage: In welche Aktien investieren?

November 12, 2008

Auf welche zukünftigen Entwicklungen werden sich Investoren einstellen müssen? Ich gebe sehr selten Anlage-Empfehlungen. Heute habe ich drei für Sie. Wenn Sie sich folgende Märkte genauer anschauen, werden Sie mir zustimmen. Das werden die Börsen-Renner der Zukunft oder sind es bereits: Energie und UmweltFossile Energieträger müssen in allen Bereichen durch erneuerbare und alternative Energien ersetzt […]

mehr… →

Zweitdepot vs Abgeltungsteuer?

November 11, 2008

Nur neuer Quatsch aus den Marketing-Schmieden! Wer Kauf- und Verkaufsdatum von Wertpapieren oder Fondsanteilen im Hinblick auf die Abgeltungsteuer für das Finanzamt sauber trennen möchte (z.B. Aktiensparplan, Fondssparplan), dem empfehlen selbsternannte Steuerexperten in diesen Tagen ein zweites Wertpapierdepot. Das Erstdepot nach altem Steuerrecht wird ab 31. Dezember 2008 quasi stillgelegt. Wertpapierkäufe werden ab 01. Januar […]

mehr… →

ETFs: Investmentfonds gegen Abgeltungsteuer

November 11, 2008

Exchange-Traded-Fund (ETF) ist ein passiv verwalteter börsennotierter Investmentfonds, der einen zugrundeliegenden Index abbildet (Indexfonds, Indextracking, Indexing). Vorteile geringe Kosten Für fast alle Anlageklassen (Aktien, Rohstoffe, Geldmarkt, Anleihen) verfügbar. börsennotiert und jederzeit veräußerbar sparplanfähig geeignet zur Altersvorsorge Begrenzung der Abgeltungsteuer durch sehr langen Anlage-Horizont begrenztes Risiko durch Diversifikation innerhalb des Fonds Nachteile kein Performance-Wunder ETFs entwickeln […]

mehr… →

Konzernergebnis: Hat Porsche eine Bank-Lizenz?

November 8, 2008

Deutscher Hedge-Fonds baut Sportwagen Ich meine, Porsche baut zwar nebenbei auch eine paar Sportwagen, aber eigentlich zocken die doch an der Börse. Der Vorzeige-Autobauer hat mit seinem Vorsteuergewinn in Höhe von 8,6 Milliarden Euro mehr als das Siebenfache! des operativen Ergebnisses von einer kleine Milliarde im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/2008 vornehmlich aus VW-Aktiengeschäften, Zinsen und Kurssicherungen […]

mehr… →

Abgeltungsteuer: Kapitalanleger sind schlecht informiert

November 8, 2008

Mehr als die Hälfte aller Anleger und Investoren sind schlecht und weitere 40 Prozent nur mittelmässig über die Abgeltungsteuer informiert. Dies ergab eine Umfrage der DAB Bank unter Vermögensverwaltern. Demnach glauben die Experten, dass gerade einmal sieben Prozent der Kapitalanleger gute Kenntnisse über die veränderte Besteuerung von Kapitalerträgen ab 01. Januar 2009 besitzen. Auch denken […]

mehr… →

Neue Erbschaftsteuerreform im Überblick

November 7, 2008

Was Unternehmer, Immobilienbesitzer und Millionäre wissen müssen Die nun doch überstürzte Regelung der Erbschaftsteuer ist allein dem Fakt geschuldet, dass das Bundesverfassungsgericht sonst die Besteuerung von Erblässen ab dem 01. Januar 2009 verboten hätte und auf die Länder massive Einnahmeeinbussen zugekommen wären. Die Neuregelung muss also bis 31. Dezember 2008 in „trockene Tücher“ und so […]

mehr… →

Geldanlage: Zertifikate-FAQ

November 7, 2008

Womit profitiere ich von steigenden Kursen? Mit Zertifikaten! Wie setze ich auf fallende Kurse? Mit Zertifikaten! Wodurch wird eine Seitwärtsbewegung profitabel? Durch Zertifikate! Gibt’s auch für Aktien, Anleihen, Indizes und Währungen …? Ja, Zertifikate! Muss ich ganze Häuser kaufen? Nö, nur Zertifikate! Dann besitz‘ ich aber keine echten Werte! Nö, aber echte Zertifikate! Was macht […]

mehr… →