Januar 2007

Impressum auch in E-Mails!!!







by Frank Kerkau on Januar 31, 2007

Seit 01. Januar 2007 gilt für Geschäfts-E-Mails dieselbe Impressumspflicht, wie für Geschäftsbriefe in Papierform. Btw., so sehr schlimm finde ich es nicht, da die Signatur – sei sie erst einmal angelegt – automatisch im E-Mail-Footer erscheint.

via Basic Thinking und Epublica

Technorati Tags: , ,

{ 0 comments }

Mittelloser Weltbankpräsident

Januar 30, 2007

Weltbank-Chef Paul Wolfowitz reist mit löchrigen Socken und ohne Kleingeld, wie n-tv berichtet. Kein Wunder, wo doch sein ganzes Geld in der Investruine „Irak“ steckt. Technorati Tags: mittellos, Weltbank, Paul-Wolfowitz, Reisen, Türkei, Basar, fun, kurios

mehr… →

ROI – Finanzkennziffern für Blogs

Januar 28, 2007

Das ist ein interessanter Ansatz, den ich hier bei Robert gefunden habe. Charlene Li versucht die Kennziffer Return on Investment (ROI) auf Corporate Blogs anzuwenden, sprich, wie ist das Verhältnis zwischen Gewinn einer Investition und dem eingesetzten Kapital. Ich würde sogar noch weiter gehen und bei Pro-Bloggern ebenfalls die Betrachtung von Finanzkennziffern empfehlen, wobei sich […]

mehr… →

Privatgeschäftsbanken, Förderbanken und Kundenorientierung im korrekten Schriftverkehr

Januar 26, 2007

Ich habe immer wieder festgestellt, dass so Förderbanken ganz komische – zwar rechtlich vielleicht saubere – jedoch für den Nichtruristen, was auf die meisten Kunden zutreffen sollte, unverständliche Anschreiben formulieren. Ja es gibt sogar öffentlich-rechtliche Kreditinstituite, die sich auf die Fahnen schreiben, der Kunde sei kein Bittsteller und trotzdem wird der Schriftverkehr mit Paragraphen vollgepackt, […]

mehr… →

Empfehlung: Novas Sternchenblog

Januar 26, 2007

Ein Schulbeispiel Eine Theorie von Don scheint, dass Journalisten zu Blogs grundsätzlich ein gestörtes Verhältnis haben. Beispiele als Beweis gibt er zu Hauf. Dennoch sehe ich das anders und kann mit einem Namen alle Argumente dieser Theorie at akta legen. Nova! Ende 2005 starte Focus Online ein Reiseblog. Karl, Barbara, Andrea und Nova als Autoren […]

mehr… →

Die Doppelmoral des Rechtsanwalts Joachim N. Steinhöfel

Januar 25, 2007

Rechtsanwalt Joachim Nikolaus Steinhöfel, eingetragen im Hamburger Anwaltsverzeichnis der Rechtsanwaltskammer Hamburg (Oberlandesgerichtszulassung inklusive) kennt jeder. Nicht? Dann zur Erinnerung, RA J. N. Steinhöfel hat sich als TV-und Medien-Star aber auch durch die umstrittene Vertretung seines Mandanten Media-Markt und seiner selbst einen Namen gemacht. Dies vorausgeschickt, fielen mir die Standpunkte auf, die Herr RA Steinhöfel auf […]

mehr… →

Teuer abgemahnt wegen zwei geklauten Brötchen?

Januar 22, 2007

Oh nein, diesmal keine Gnade für Urheberrechtsverletzer. Fotoausrüstung ist teuer, die Zeit ebenfalls und (Produkt-)fotografie ist Kunst. Ich weiss, dass dies in Deutschland gern anders gesehen wird und Fotos gerade im Internet respektlos geklaut werden. Der Streitwert zu hoch? Das sehe ich ebenfalls anders. Fragt mal getty-images.com, wie die über sowas denken! Da sind 100.000 […]

mehr… →

Falsche GEZ-Rechnungen mit Trojaner – Vorsicht vor pdf.exe oder zip.exe!

Januar 15, 2007

Das scheint sich zu entwickeln! Ebenso wurden in den letzten Tagen Telekom- und 1und1-Rechnungen gefälscht, mit einer pdf.exe- oder zip.exe-Datei versehen und per E-Mail versandt. Auch ein typisches operationelles Risiko. Technorati Tags: pdf.exe, zip.exe, GEZ, Rechnung, Telekom, T-Com, 1und1, Trojaner, Virus, Risiko, operationell

mehr… →

StudiVZ – Inoffizielle Statistik veröffentlicht – User-Daten entwendet

Januar 12, 2007
Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Da schau her, nicht nur der Blog wurde gekapert, auch einige Daten wurden durch Hagen Fritsch ausgewertet (click Thumbnail): Mehr dazu bei studivz.irgendwo.org. via Die Welt Technorati Tags: StudiVZ, Hacker, Daten, Statistik, inoffiziell

mehr… →

Video: Oberstaatsanwalt Peter Vogt – Mikado war rechtens!

Januar 11, 2007

Der Hallenser Oberstaatsanwalt Peter Vogt hat sich in einem MDR-Interview (Video) zur Operation „Mikado“ gegen Kinderpornographie geäussert. Demnach sind diverse Medienberichte und anschliessende Schnellschüsse mit Vorsicht zu geniessen. So wie ich des verstanden habe und auch sehe, ist es ein Unterschied ob Kundendaten von 22 Millionen Kreditkarten an die Ermittler übergeben würden oder die Datenbestände […]

mehr… →

Mikado: Rechtsanwälte lassen ihre Masken fallen

Januar 11, 2007

Es geht nicht um Gerechtigkeit, nein! Es geht einzig und allein darum, irgendeinem Paragraphen und/oder einer gerade trendigen Rechtssprechung genüge zu tun. Wer Opfer ist, was diesem widerfuhr, ob Gefahr im Verzuge und ob Schutz geboten war, spielt keine Rolle. Das Verbrechen wird zur Nebensache und den Tätern durch mimosenhaftes „ach und weh“ klagen in […]

mehr… →

Kinder Kinder! Operation Mikado alles rechtens?

Januar 11, 2007

Zunächst einmal, wenn ein Gericht oder der Oberstaatsanwalt Halle ein Kreditkartenunternehmen oder alle um Mithilfe bei Ermittlungen bittet oder diese einfordert, dann ist das Gesetz. Punkt! Den Kreditkartenunternehmen ist daher nichts vorzuwerfen, auch wenn einige Rechtsanwälte sowie Nichtjuristen das anders sehen. Was war los? Nach Prüfung der in Deutschland ausgegebenen rund 22 Millionen Kreditkarten gelang […]

mehr… →

StudiVZ-Blog gehackt

Januar 11, 2007

FYI = For Your Information hier, hier und hier. Auch ein typisches operationelles Risiko. Hier hat sich jedoch jemand im positiven Sinne lediglich Gehör für seine Klarstellung verschafft. Technorati Tags: StudiVZ, Hacker, Chaos-Compuer-Club, Klarstellung, Sicherheit, Risiko, Unternehmen

mehr… →

Backdoor.Win32.agent.akf – Virus in Fake-Rechnungen 1und1 und Telecom T-Com

Januar 9, 2007

Gerade trudelte bei mir eine Warnung von 1und1.com ein: „…seit dem Wochenende werden von Unbekannten in großer AnzahlE-Mails verschickt, die sich als Rechnungen von 1&1 tarnen undderen vorgeblicher Rechnungsbetrag sich teilweise auf 59,99 EURoder 89,99 EUR beläuft.Die Empfänger der E-Mails sind nicht ausschließlich 1&1 Kunden. Bitte beachten Sie:=================== Diese E-Mails stammen nicht von 1&1. Sie […]

mehr… →

Hexaware Technologies: Basel II vielerorts noch nicht umgesetzt

Januar 8, 2007

So? Woher wissen die das? Die Banken lassen sich doch mitnichten in ihre Karten gucken. Mal schauen, was Hexaware uns so schreibt: „Die Berater des auf IT-Outsourcing-Dienstleistungen mit speziellem Business Process Outsourcing (BPO) fokussierte Hexaware Technologies Ltd. warnen vor allem mittelständische Unternehmen davor, die viel diskutierten Auswirkungen von Basel II auf die leichte Schulter zu […]

mehr… →