September 2008

Gutachten: Immobilie und Verkehrswert

September 18, 2008

Weil ich mich gerade in das sehr interessante Verkaufsprospekt des GenoHausFonds I einlese, eine kurze Bemerkung zum Verkehrswert (Marktwert): Der Verkehrswert einer Immobilie, ist der Betrag in Geld, der genau zum Betrachtungszeitpunkt (Stichtag) durch einen Verkauf am freien Markt ohne Zwang und Zeitdruck und nach objektiven Massstäben erzielbar ist. Sobald also der Notar mit seinem […]

mehr… →

Vorsicht bei Anleihen und Zertifikaten mit Garantien

September 17, 2008

Der Fall Lehman Brothers zeigt, dass Garantien für Anleihen und Zertifikate von Banken und Unternehmen bei deren Insolvenz nichts wert sind. Im Zweifel verliert der Anleger seinen gesamten Einsatz. Das Verlustrisiko kann durch (fortlaufende) allgemeine Marktbeobachtung Währungs-, Branchen- und Länder-Checks Prüfung von Bonität und Rating des Emittenten und verbundener Unternehmen Prüfung der Zahlungs- und Rücknahmebedingungen […]

mehr… →

Erbschulden – ausschlagen oder annehmen?

September 17, 2008

Wer ein Erbe antritt, übernimmt alle Rechte und Pflichten der Erbschaft und haftet auch für bekannte und noch unbekannte Schulden des Erblassers. Während Forderungen eines Versandhauses noch überschaubar bleiben, sieht das bei belastetem Immobilienvermögen, Bürgschaften oder Unternehmen mit Krediten ganz anders aus. In solchen Fällen hilft neben Rechts- auch Schuldnerberatung und die Zusammenarbeit mit Gläubigern, […]

mehr… →

Lehman-Brothers-Souvenirs boomen

September 16, 2008

Krawatte für 100 US-Dollar, Baseball-Mütze für 80 US-Dollar, Tragetasche für 65 US-Dollar, Souvenirs mit dem Schriftzug der insolventen traditionsreichen US-Investmentbank Lehman Brothers haben Hochkonjunktur, bei eBay. Über 200 Artikel sind im Angebot, darunter auch einst durch Lehman Brothers emittierte Zertifikate aus dem 20. Jahrhundert als effektive Stücke. Gibt’s eigentlich Lehman-Brothers-Aktien als effektive Stücke? Billig sind […]

mehr… →

Lehman Brothers – Lehren für Investoren

September 15, 2008

Vor über einem Jahr kaufte ein durch die US-Investmentbank Lehman Brothers geführtes Bankenkonsortium Archstone mit 80.000 Wohnungseinheiten, deren Erträge genau zum Kaufzeitpunkt nicht einmal die Schulden aus den 16 Milliarden US-Dollar an Verbindlichkeiten deckten. Heute beantragte Lehman Brothers Gläubigerschutz nach Kapitel 11 des US-Insolvenzrechts. Viele Anleger, die auf ein Eingreifen der US-Regierung hofften, verloren fast […]

mehr… →

Schwarze Löcher am US-Finanzmarkt

September 15, 2008

Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Statiker und einem Volkswirt? Der Statiker kann genau die Last berechnen, unter der eine Konstruktion zusammenbricht. Ein Volkswirt wird nie auch nur annähernd die Risiken abschätzen können, unter denen sein Konstrukt dem Marktdruck nachgibt. Da hilft auch die geschickteste Verfilzung, Risiko-Wäscherei und Bilanz-Politur nichts. Sind Risiken erst einmal eingegangen, […]

mehr… →

Video: SkySails – Goldene Zeiten für Lenkdrachen

September 15, 2008

Manche geben für ihr Hobby viel Geld aus. Andere – wie Dipl.-Ing. Stephan Wrage – verdienen damit und entlasten die Umwelt. Sein Hamburger Unternehmen SkySails entwirft, produziert und testet Lenkdrachen für die Hochsee-Schifffahrt – mit Kunden, für Kunden und Umweltk, durch die Oltmann Gruppe finanziert. Während so ein 300-Quadratmeter-Zugdrachen in einhundert bis dreihundert Metern Höhe […]

mehr… →

Englisch schadet der deutschen Wirtschaft

September 14, 2008

Berichterstatter und Schriftsteller Wolf Scheider in einer Befragung durch Welt Online: „Die englische Sprache ist nicht zuletzt das Vehikel einer amerikanischen Milliarden-Industrie, die uns ihre Produkte verkaufen will. Deren Jeans, Popmusik und Hollywood-Filme verkaufen sich umso leichter, je mehr wir uns ihrer Sprache bedienen.“ Da ist was dran. Vor dem Hintergrund, dass 60 Prozent aller […]

mehr… →

Reeder wollen Öko-Schifffahrt

September 13, 2008

Wie die HypoVereinsbank durch eine Blitz-Studie im Rahmen ihres aktuellen „Maritimen Trendbarometers“ herausfand, setzen deutsche und internationale Reedereien auf umweltfreundliche Schiffstechnik und innovatives Design. Ziel ist Entlastung der Umwelt und Senkung des Treibstoffverbrauchs. Als Schwerpunkte sehen die Schiffseigner: Rumpfdesign-Optimierung Effizienzsteigerung der Maschine (Erhöhung der Mileage – Reichweite pro Tonne Bunkerverbrauch) neuartige Anstriche und Versiegelungen (Coatings) […]

mehr… →

Postbank-Deal – Was jetzt?

September 12, 2008

Die Deutsche Bank hat zwar 29,75 Prozent der Postbank-Anteile übernommen und sich eine Option auf weitere Aktien-Zukäufe gesichert, das war’s aber auch schon. Ein politischer Schachzug, der alle Optionen offen hält, zu nichts verpflichtet aber eine Übernahme durch Mitbewerber zunichte macht. Von einem Kauf der Postbank oder einer Fusion kann keine Rede sein. Der deutschen […]

mehr… →

Erwerbsarmut steigt – Atypisch Beschäftigte auf dem Vormarsch

September 12, 2008

Das Statistische Bundesamt definiert atypische Beschäftigung als Erwerbstätigkeit in einem anhängigen Beschäftigungsverhältnis in Form von Teilzeitbeschäftigung mit 20 oder weniger Stunden pro Woche geringfügige Beschäftigung befristete Beschäftigung Zeitarbeit, Leiharbeit oder Arbeitnehmerüberlassung. Auswirkungen atypischer Beschäftigung positive Impulse für den Arbeitsmarkt Chancen auch für junge Menschen, Frauen und Ausländer auch mit geringerer oder gar keiner Qualifikation möglich […]

mehr… →

Bahn-Vorstand kippt Ticket-Zuschlag

September 12, 2008

In einer einsätzigen Pressemittleilung teilt die Deutsche Bahn AG kurz und knackig mit: „Die DB hat am heutigen Freitag entschieden, keinen Zuschlag für den personenbedienten Verkauf einzuführen.“ Im Vorfeld der Entscheidung hatten Verbraucherschützer und auch Bundeskanzlerin Angela Merkel die Pläne für einen Tickt-Zuschlag beim Verkauf an Bahn-Schaltern scharf kritisiert.

mehr… →

CCS-Technik – Chancen und Risiken

September 9, 2008

Sind Sie schon „CCS-Ready“ oder „Capture-Ready“? Nein? Anlässlich des aufkommenden Hypes um die sogenannte Carbon Dioxide Capture and Storage (CCS) – Technlogie schauen wir uns kurz an, worauf sich Wirtschaft und Politik bei der künstlichen CO2-Sequestrierung einlassen. Chancen langfristiger Beitrag zur Grundlastversorgung durch fossile Brennstoffe Entzug von CO2 aus der Atmosphäre in Kombination mit Biomasse […]

mehr… →

Das Eine Million Euro Mietkautionskonto der BHW

September 9, 2008

Empfehlungsgeber können mit einem genialen Geschäftsmodell vom „Mietkautionskonto BHW“ profitieren. Der Marketingplan ist simpel aber wirkungsvoll. Die erste Ebene startet mit nur sieben Empfehlungen. Danach werden Freunde, Bekannte, Nachbarn und Kollegen bis zur siebenten Ebene tätig und mehren den Gewinn. Einnahmen der ersten Ebene pro Empfehlung Ebene 1: 25 Euro (eigene Empfehlungen) aus Ebene 2: […]

mehr… →

Mietnomaden – So können Sie sich schützen

September 8, 2008

Mietnomaden präsentieren sich gepflegt, seriös und scheinbar solvent. Sitzen sie jedoch erst mal in der Wohnung, dann zahlen sie keinen Cent Miete und der Vermieter bleibt auf den Kosten eines langwierigen Rechtsstreits sitzen. Der Schaden kann schnell die Zehn-Tausend-Euro-Grenze überschreiten, denn Mietnomaden haben zudem den Ruf eine Wohnung – so sie denn einmal erfolgreich herausgeklagt […]

mehr… →