Oktober 2010

Die HRE als Matrjoschka!

Oktober 4, 2010
matrjoschka
This entry is part 32 of 37 in the series Hypo Real Estate - HRE - pbb Deutsche Pfandbriefbank

Wer hätte das gedacht? Lüftet man bei der Hypo Real Estate (HRE) das Oberteil, kommt im Innern die neue “FMS Wertmanagement” zum Vorschein. Wie oft noch wird man wohl aus einer Bad Bank eine neue gründen, ohne sich wirklich um die Risiken zu kümmern? Wobei der Name “FMS Wertmanagement” für einen Haufen Schrottpapiere durchaus bemerkenswert […]

mehr… →

Demokratie: Darf Bahn-Chef Grube „Stuttgart 21“ durchprügeln?

Oktober 3, 2010

Der Vorstandsvorsitzende der “gesetzestreuen” Deutschen Bahn Rüdiger Grube will den “demokratisch” begonnen Bau seines Stuttgarter Prestige-Bahnhofs gegen alle Widerstände des Volkes durchsetzen. Bahn-Chef Grube sieht sich aufgrund des massiven Volkswiderstandes genötigt, öffentlich zu betonen, sein mutmaßlich überteuertes Sicherheitsrisiko “Stuttgart 21” müsse mit unseren Steuermilliarden gebaut werden, weil alle durch die Wirtschaft an die Macht finanzierten, […]

mehr… →

Keine Lohnsteuerkarten für das Jahr 2011

Oktober 3, 2010
This entry is part 15 of 19 in the series Ratgeber Geld: Finanztipps & Finanzinfos

Die Gemeinden werden dieses Jahr keine Lohnsteuerkarten für 2011 ausstellen. Das Bundesfinanzministerium weist darauf hin, dass die Lohnsteuerkarte 2010 auch für das Jahr 2011 gilt. Das müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in diesem und nächstem Jahr beachten: Im Zuge auf der Einführung des elektronische Lohnsteuerabzugsverfahrens ab dem Jahr 2012 stellen die Gemeinden dieses Jahr keine Lohnsteuerkarten […]

mehr… →

Arbeitsmarkt: Eine Million Jobsuchende verschwunden

Oktober 2, 2010
Drei Millionen Jobsuchende auf Welt Online
This entry is part 36 of 58 in the series Medienkritik

In Deutschland beziehen offiziell rund fünf Millionen erwerbsfähige Bürger ALG-II (Hartz-IV) und eine Million ALG-I. Die “Qualitätsjournalisten” des wirtschaftstreuen Portals “Welt Online” schwadronieren über rund drei Millionen Jobsuchende und kehren mal eben eine Millionen Einzelschicksale unter den Teppich. titelt Welt Online, was uns wieder an der Qualität von deren Journalismus zweifeln lässt. Laut offiziellen Angaben […]

mehr… →

Rede zur Einheit: “Bürgerrechtler” Gauck entdeckt neue „Volksfeinde“

Oktober 2, 2010
Joachim Gauck im Hasso-Plattner-Institut

Hartz-IV-Empfänger und Migranten sollen endlich was arbeiten meint “Bürgerrechtler” Joachim Gauck und fordert von den Betroffenen Gegenleistungen für Stütze. Die Oberen feiern ihre Einheit, während dem Volk die Nase blutet. Finanzhaie, skrupellose Geschäftemacher und ihre korrupten Marionetten in Bundes- und Landesregierungen spielen nicht nur mit unserer Demokratie sondern mit der Existenz des deutschen Staates als […]

mehr… →

Bundesregierung: Keine Millionen-Boni für Pleite-Banker mehr

Oktober 2, 2010

Bankmitarbeiter, deren Arbeitsplätze durch Steuergelder gerettet werden mussten, brauchen künftig nicht mehr auf üppige Belohnungen aus der Staatskasse für ihre roten Zahlen hoffen. Die Bundesregierung plant, künftig die Gehälter der Mitarbeiter von Banken, welche durch Steuergelder am Leben gehalten werden, auf 500.000 Euro pro Jahr zu begrenzen, meldet die Sueddeutsche. Damit soll in Zukunft auch […]

mehr… →

Volkszorn: Deutschland kündigt seiner Bundesregierung fristlos

Oktober 1, 2010
wir treten zurueck

Das deutsche Volk will mit der spektakulären Unterschriften-Aktion “Wir treten zurück!” der schwarz-gelben Bundesregierung um Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sein Vertrauen entziehen und fristlos die Arbeitsverhältnisse von Kanzlerin, Vize-Kanzler Guido Westerwelle (FDP) und allen Ministern beenden. Der Souverän wirft der Regierung in einem auf der Webseite wir-treten-zurueck.de veröffentlichten Brief unter anderem menschenunwürdige Politik sowie eine […]

mehr… →

Kfz-Versicherung: Günstige Kasko durch Selbstbeteiligung

Oktober 1, 2010
autounfall
This entry is part 17 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Wer sich bei seiner Kfz-Versicherung für einen Kasko-Tarif mit Selbstbeteiligung entscheidet, spart bares Geld. Schon eine Beteiligung in Höhe von 150 Euro pro Jahr an Schäden kann den Versicherungsbeitrag erheblich senken. Jedoch gilt auch hier: Weniger ist mehr. Autofahrer können bei ihrer Kfz-Versicherung zwischen Voll- und Teilkasko wählen, aber auch entscheiden, ob sie sich im […]

mehr… →

Stuttgart 21: Schwarzer Tag der Demokratie

Oktober 1, 2010
stuttgart 21 wasserwerfer gegen familen mit kindern

Rund zwei Drittel der Stuttgarter lehnen den milliardenschweren Abriss und Neubau ihres Bahnhofes ab. In Baden-Württemberg ist mehr als jeder Zweite gegen das Bauprojekt “Stuttgart 21”. Wie allgemein in der schwarz-gelben Politik üblich beruft sich auch die Landesregierung auf ihre “demokratische Wahl”, um gegen den Willen des Volkes zu regieren und Interessen der Wirtschaft – […]

mehr… →

Unfassbar! “Rechtsstaat” knüppelt Kinder nieder!

Oktober 1, 2010

Stuttgart 21: Wasserwerfer, Tränengas und Schlagstöcke – “Rechtsstaatliche“ Polizei kämpfte gestern mit schwerer Technik nicht nur gegen friedliche Demonstranten sondern ging auch brutal gegen harmlose Schulkinder vor, wie dieses Horror-Video beweisst: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=c17cIyO3S4Q[/youtube] Medien berichten von mehr als 100 Verletzten.

mehr… →

Hartz-IV: Modelle neuer Hinzuverdienstgrenzen für Arbeitslosengeld II

Oktober 1, 2010
Neue Hinzuverdienstgrenzen Hartz IV

Union und FDP planen eine neue Regelung für den Hinzuverdienst bei Hartz-IV, meldet Spiegel Online. Die Folgen für Aufstocker sind dramatisch. Wirtschaftsthemen hat einige Beispiele auf Basis des Spiegel-Berichts berechnet: Während die Union mal eben 80 Euro streichen will, sollen ALG-2-Empfänger mit geringem Einkommen bei der FDP fast leer ausgehen, aber wer zunehmend weniger Hilfe […]

mehr… →