Mai 2011

AKW Fukushima: Brennstäbe unter Stahlträgern unzugänglich

Mai 18, 2011

Ein neues Video des Betreibers TEPCO zeigt, dass das Abklingbecken mit verbrauchten Brennstäben des Reaktors 3 im zerstörten Atomkraftwerk Fukushima II Daiichi unter Tonnen von Trümmern und Stahlträgern liegt. Eine gefährliche Situation. TEPCO-Mitarbeiter haben mit einer Unterwasserkammera den Status des Abklingbeckens des Reaktors 3 untersucht. Von den Brennstäben ist nichts zu sehen, weil sie unter […]

mehr… →

AKW Fukushima: So klebt TEPCO die tödliche Strahlung fest

Mai 17, 2011

Neues Video-Material aus dem Horror-AKW Fukushima zeigt, wie Betreiber TEPCO die Radioaktivität auf dem Kraftwerksgelände halten will. Der Kampf gegen die Ausbreitung der Radioaktivität geht weiter. Betreiber TEPCO hat heute neue Bilder aus dem zerstörten Atomkraftwerk Fukushima Daiichi II veröffentlicht. Sie zeigen, wie ein Fahrzeug Bindemittel über die havarierten Reaktoren und das Gelände versprüht. TEPCO […]

mehr… →

Nvidia-Chef: Android-Tablets noch teuer, aber gut

Mai 17, 2011
tablet pc motorola xoom

Die auf dem Betriebssystem Android basierenden Tablet-PCs sind zwar sehr gut, aber noch zu teuer. Zudem behindern Händlernetz und der Mangel an qualitativ guten Apps den Verkauf, meint Nvidia-CEO Jen-Hsun Huang. Jen-Hsun Huang muss wissen, wie schleppend sich Android-Tablets verkaufen, denn der Grafikchip-Spezialist Nvidia liefert mit seinem “Tegra 2”-Prozessor, der ersten mobilen Dual-Core CPU, einen […]

mehr… →

Hartz-IV: Wenn trotz Stütze die Insolvenz droht

Mai 16, 2011
bundesagentur fuer arbeit

Weil Jobcenter Hartz-IV-Anträge schlampig bearbeiten und Aufstockern vorab willkürlich Leistungen kürzen, müssen die Betroffenen ihren Lebensunterhalt aus eigener Tasche oder mit einem teuren Kredit vorschießen. Ein existenzbedrohender Zustand, denn die Nachzahlung von Leistungen kann sich schon mal zinslos um mehrere Jahre verzögern, so dass schnell die private Insolvenz droht. Sabine M. (52, Name geändert) gehört […]

mehr… →

AKW Fukushima: Das Sterben geht weiter

Mai 14, 2011

Wieder ist ein Arbeiter im japanischen Horror-AKW Fukushima Daiichi II ums Leben gekommen. Er ist bereits das dritte offizielle Opfer im Kampf gegen die Kernschmelze. Seit zwei Monaten ringen Rettungskräfte und Arbeiter um die vier Unglücksreaktoren im Atomkraftwerk Fukushima II. Heute forderte der Kampf gegen die alles zerstörende Kernschmelze das dritte Opfer. So soll nach […]

mehr… →

Wie gesundheitsschädlich sind Handy-Strahlen wirklich?

Mai 14, 2011
smartphone nokia n71

Nichts Genaues weiß man noch immer nicht. Handy-Strahlen seien zwar nicht gesundheitsschädlich, aber Schwangere sollten sich trotzdem vorsehen, meinen Schweizer Forscher. Ein unbekanntes Restrisiko telefoniert weiterhin mit. Jahrelang wurde unter Experten gestritten, ob sich Strahlung von iPhone & Co negativ auf unsere Gesundheit auswirkt. Jetzt wollen Schweizer Wissenschaftler im Rahmen des Forschungsprogramms “Nichtionisierende Strahlung – […]

mehr… →

Demjanjuk-Urteil: Soll jetzt die gesamte Wehrmacht hinter Gitter?

Mai 12, 2011

Das Landgericht München II verurteilte heute den mutmaßlichen Massenmörder John Demjanjuk zu fünf Jahren Haft. Trotz der unverständlichen Milde des Urteils, könnte die Logik des Gerichts jeden Landser nachträglich hinter Gitter bringen. Weil Demjanjuk keine konkrete Tat nachgewiesen werden konnte, unterstellten die Münchner Richter, wer in einem Vernichtungslager der Nazis Wachdienst schob, hat sich der […]

mehr… →

Das ist das am meisten gefilmte Auto der Welt

Mai 11, 2011
vitara klm boeing 747
This entry is part 37 of 58 in the series Medienkritik

Wann immer dieser feuerrote Suzuki Vitara an der spektakulären Start- und Landebahn des Princess Juliana International Airports, St. Martin vorbeifährt, scheint ein Kamerateam zur Stelle und prompt landet gleich darauf eine Boeing 747 der niederländischen Airline KLM. Ob der Wagen zur Fluggesellschaft gehört? Der kleine Offroader feierte sein Filmdebüt erstmals im Jahre 2007. Bis heute […]

mehr… →

Zensus 2011: Volkszählung in Deutschland gestartet

Mai 9, 2011

Mit dem Zensus 2011 hat heute die erste und größte gesamtdeutsche Inventur begonnen. Für jeden Auserwählten ist es nun an der Zeit, sich vor Staat und EU zu offenbaren. Die erste gesamtdeutsche Volkszählung hat heute begonnen. Jetzt schwärmen die sogenannten Interviewer zur bundesweiten Bürgerbefragung aus. In den kommenden Wochen und Monaten sollen auf Wunsch von […]

mehr… →

Zensus 2011: Zur Volkszählung angetreten!

Mai 9, 2011

“Fertig werden, Zigaretten aus! – Achtung!“, schallt es aus Berlin. “Zur Volkszählung 2011 in Linie zu einem Glied angetreten! – Richt Euch! – Augen gerade aus! – Durchzählen!” “Eins – zwo – drei….”, dröhnt es zackig aus List, dem nördlichsten Ort Deutschlands. Es ist 08.30 Uhr. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wippt vor dem Reichstag auf […]

mehr… →

Strafanzeige gegen Merkel wegen Freude über bin Ladens Tötung

Mai 6, 2011

Wer in Deutschland Straftaten auch im Nachhinein billigt, bekommt es mit dem Gesetz zu tun. Im Rahmen unserer rechtsstaatlichen Grundordnung könnte nun ihre öffentlich ausgedrückte Freude an der juristisch umstrittenen Tötung des Terrorverdächtigen Osama bin Laden der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Verhängnis werden. Eine juristisch knifflige Angelegenheit. Am Montag hatte sich die Pastorentochter Merkel […]

mehr… →

Merkel-Freude über bin Ladens Tod – War das noch unsere Kanzlerin?

Mai 4, 2011

“Ich freue mich darüber, dass es gelungen ist, bin Laden zu töten.” erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag öffentlich. Waren das die “weisen” Worte einer deutsche Chef-Politikerin? Nein, Merkel hat sich mit ihrer sehr christlich-fundamentalistischen Meinung nicht nur gegen die zivilisierte Mehrheit der Deutschen gestellt. Immerhin lehnen gemäß einer ARD-Umfrage drei Viertel unserer Bürger […]

mehr… →

Dürfen wir uns über bin Ladens Tod freuen?

Mai 4, 2011

Wer sich über den Tod des mutmaßlichen Drahtziehers der Anschläge vom 11. September 2001 freut, begibt sich selbst auf das irre Niveau von Massenmördern, wie Hitler, Stalin oder die christlichen Inquisitoren des Mittelalters. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte am Montag ihre Freude über die Tötung von Osama bin Laden öffentlich kundgetan. Sie hat auf die […]

mehr… →

Al-Kaida-Chef Osama bin Laden ist tot

Mai 2, 2011
bin Laden image

Fast zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September haben US-Spezialeinheiten den mutmaßlichen Top-Terroristen bin Laden aufgespürt und erschossen. Eine in der Geschichte der Menschheit beispiellose Menschenjagd ist beendet. Nach dem meistgesuchten Mann der Welt wurde über zehn Jahre lang gefahndet. In der Nacht zum Montag haben kurz nach Mitternacht Ortszeit Navy SEALs der US-Marine […]

mehr… →