≡ Menu


Baukredit mit negativer Schufa?

“habe eine negative schufa möchte aber ein haus kaufen wer kann mir helfen”

No way!
Negative Schufa ist grundsätzlich das K.O.-Kriterium für Kreditvergabe schlechthin.

Geht doch!
Es gibt so Pappenheimer, die tragen aus einer 100-Euro-Rechtsstreitigkeit heraus eine Negativerklärung in die Schufa ein und derweil hat der Betroffene ein nachweisbares Netto-Vermögen von mehren Hundert Millionen Euro. Ein solcher Eintrag resultiert zwar aus einem Zahlungsverzug, jedoch nicht weil der Betroffene nicht zahlen kann, sondern weil eventuelle Rechtsfragen nicht geklärt sind. Wenn man dies der Bank nachweislich offenlegt, wäre der Kompetenzträger ein blutiger Anfänger, wenn er einen Neukredit nicht genehmigt. Was könnte man noch tun? Man könnte den Streitbetrag separieren und sich als Bank gegen Löschung des Schufa-Eintrages verbürgen. Crosselling! ;)

Ist die negative Schufa schon älteren Semesters und der Eintragungsgrund entfallen, dann sollte einer Löschung nichts im Wege stehen.

Technorati Tags: , , , , , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner