≡ Menu


Hexaware Technologies: Basel II vielerorts noch nicht umgesetzt

So? Woher wissen die das? Die Banken lassen sich doch mitnichten in ihre Karten gucken. Mal schauen, was Hexaware uns so schreibt:

“Die Berater des auf IT-Outsourcing-Dienstleistungen mit speziellem Business Process Outsourcing (BPO) fokussierte Hexaware Technologies Ltd. warnen vor allem mittelständische Unternehmen davor, die viel diskutierten Auswirkungen von Basel II auf die leichte Schulter zu nehmen. Angesichts des durch das Bundeskabinett verabschiedeten Gesetzes zur Umsetzung der Banken- und Kapitaladäquanzrichtlinie in deutsches Recht stehen viele kleine und mittlere Unternehmen vor einem ganzen Berg an Aufgaben, die vielerorts noch nicht einmal ansatzweise in Angriff genommen worden sind. Eine Schlüsselrolle kommt der Absicherung aller Risiken zu, die mit Informationstechnologie (IT) verbunden sind.”

Das klingt heftig, aber Don’t Panic, Guys! Nochmal, die Neue Baseler Eigenkapitalvereinbarung (Basel II) betrifft in erster Linie Banken, nicht Kleine und Mittlere Unternehmen (KMUs) oder was weiss ich wen sonst noch. Wer sein Geschäft im Griff hat, braucht nichts zu befürchten sondern profitiert davon. Ich wiederhole mich da gerne.

Technorati Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner