≡ Menu


Kredit an Arbeitslose und ALG II-Empfänger?

Grundsätzlich wird keine seriöse Bank einer Person ohne eigenes Einkommen einen Kredit gewähren. Auch der beschworene Kredit mit einem Bürgen als Sicherheit ist ein Trugschluss. Denn kein seriöses Kreditinstitut betreibt das Geschäft der Pfandleihe. Kreditgeschäft basiert auf Rückzahlung aus Einkommen, nicht auf Rückzahlung aus Vermögen. Das wäre der Job eines Pfandhauses, was eine echte Alternative wäre, wenn die Hausbank ablehnt. Btw., wer sein Vermögen umschichten oder verwerten will, kann oder sollte das ohne die Bank tun. Es ist billiger.

Wer ohne Job genügend finanziellen Rückhalt hat und eventuell auch aus seinem Vermögen heraus Einkünfte bezieht, so dass der Staat keine Leistungen zahlt, zählt schon als selbständig und kommt als Kreditantragsteller eigentlich vom Regen in die Traufe. Wenn jedoch das Einkommen nachhaltig erzielbar ist und der Kredit dem Aufbau eines Geschäftes dient, das gute Marktchancen bietet und zudem noch die Planung stimmt, so gibt es vom Staat meist Fördermittel oben drauf.

Technorati Tags: , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner