≡ Menu


Kreditvergleich: Kreditvermittlung vs Bank

Warum Kreditvermittlung teuer sein kann

Grundsätzlich mag ich sie nicht, die Kreditvermittlung. Vor allem in Sachen Baufinanzierung sieht das Know-How unter den Vermittlern oftmals recht dürftig aus. Das könnte daran liegen, dass eigens auf die Kreditvermittlung zugeschnittene Kredit-Produkte vertrieben werden, was natürlich gerade bei der ohnehin komplexen Baufinanzierung immer zu Lasten des Kunden geht. So bekommt er zwar eine Standard-Baufinanzierung, deren Zinssatz vielleicht auch unter dem FMH-Index – dem Index der durchschnittlichen Hypothekenzinsen – liegt, jedoch sind diese bei Baufinanzierungen eben nicht alles. Könnte der Kunde zudem günstige Förderprogramme, zum Beispiel der KfW, nutzen, so tut sich manche Kreditvermittlung schwer, was dem Kreditnehmer teuer zu stehen kommt. Entweder ist das Angebot dann auf teurere Anbieter eingeschränkt oder die Förderung nur in Kombination mit einem zusätzlichen Annuitätendarlehen möglich. Alleinige KfW-Förderung gibt es bei Kreditvermittlungen fast nicht. Die meisten weisen zwar inzwischen von sich aus auf Fördermöglichkeiten hin, fundierte Empfehlungen bieten die wenigsten. Zudem wird gerne verschwiegen, dass auch die Konditionen eines KfW-Förderdarlehens verhandelbar sind. Denn diese Förderdarlehen sind Refinanzierungsmittel worauf das durchleitende Kreditinstitut seinerseits eine geringe Marge drauf schlägt, aber damit immer noch günstiger ist, als ein Kapitalmarkt-Darlehen. Auch Angebote der regionalen Förderbanken bleiben bei Kreditvermittlern oft aussen vor.

Des Weiteren gefällt mir nicht, dass bei der Kreditvermittlung ein Kunde, der in seinem Leben meist einmalig eine Baufinanzierung benötigt – also kein Profi ist -, oftmals seinen KfW-Antrag selbst downloaden und ausfüllen muss. Das sollte schon ein Kreditbanker tun und selbst die sind manchmal damit überfordert. Fehler bei Wohnfläche, Antragsdatum und Baubeginn können durch Verlust der Förderung sehr teuer werden.

Daher lohnt es sich immer auch bei Kreditvermittlung die Angebote und den Service genau zu prüfen und zu vergleichen. Bei der privaten Baufinanzierung hat mir am besten die Aufklärung bei Interhyp, dem Marktführer in der Kreditvermittlung, gefallen. Jedoch haben mich Aussagen und Service renommierter Kreditinstitute, wie zum Beispiel Santander, ING-DiBa oder Hypovereinsbank, weit mehr überzeugt.

Technorati Tags: , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner