Abschied: Hedge-Fonds-Manager Andrew Lahde steigt aus







by Frank Kerkau on November 1, 2008

nachdem er bis zu seinem 37. Lebensjahr Millionen einsackte. Nun nimmt er sich die ganze Branche, die Kunden und die US-Regierung zur Brust und witzelt über die

„Low-Hanging Fruits – sprich: die Idioten, deren Eltern für Yale und den Harvard-MBA blechen“

Financial Times Deutschland (FTD) hat seinen Abschiedsbrief – Nee nee, kein Selbstmord! – dokumentiert.


Leave a Comment

Previous post:

Next post: