≡ Menu


Künftig Kredite per Gesetz?

Ist das weise, wenn Union und SPD die Banken oder die Bundesbank zwingen, Kredite an Firmen zu vergeben, die vielleicht gar nicht kreditwürdig sind? Wenn die Kreditvergabe von “Kannst Du Deine Schulden nachhaltig zurückzahlen?” in “Ich verschleppe Deine Insolvenz!” gedreht wird? Hatten wir das nicht vor kurzem?

Die Kreditwirtschaft behauptet, es gäbe keine Kreditklemme – auch künftig nicht, während unsere Regierung ab Herbst die gesamte Wirtschaft in einer Liquiditätskrise verdursten sieht. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Wenn aber Unternehmen in Folge der Wirtschaftskrise mit leeren Auftragsbüchern dastehen und schon nach wenigen Monaten so klamm sind, dass sie ohne fremde Mittel nicht überleben können, auf was willste deren neue Schulden abstellen? Auf ein wages “Es wird irgendwann schon wieder”? Und mal ehrlich: Kein vernünftiger Anleger würde sein Geld in eine Pleite-Firma investieren, nur damit die vielleicht ein paar Monate länger überlebt. Von den Banken wird jedoch genau das jetzt verlangt. Sie sollen unsere Einlagen hochspekulativ in marode Unternehmen stecken, während deren Eigentümer auf ihren fetten Gewinne sitzen und die Politik fein raus ist.

Marode Banken werden mit hunderten Milliarden Euro vom Staat gestützt, die Wirtschaft erhielt nur einen halbherzigen Bruchteil und den Rest sollen die Kreditinstitute richten. Das sieht so aus, als ob die Bundesregierung ihre Verantwortung auf die Kreditwirtschaft abladen will. Sollten die Firmen dann aber ihre Schulden nicht zurückzahlen können, sind die Banken wieder die Dummen, weil sie eben bei der Kreditvergabe nicht aufgepasst haben. So wollen sich Merkel und Steinbrück aus ihrer Verantwortung stehlen und ihre Fehler vertuschen.

Zu Guttenberg spricht in dem Zusammenhang von einem Auftrag an die Banken. Auftrag zur Kreditvergabe, wo doch die jüngste Vergangenheit bewiesen hatte, dass eine Volkswirtschaft auf Pump nicht funktioniert, dass Liquidität im Überschuss keine Probleme löst, sondern sie nur verlagert und verschärft?

Ich glaube, es ist wirklich Zeit für Wahlen!



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner