Bankzinsen in der Steuererklärung angeben?







by Frank Kerkau on August 23, 2008

Ja! Sind es Einkünfte aus Kapitalvermögen, dann müssen Sie die Zinsen angeben.

Sind es Zinsaufwendungen (Kredit), dann sollten Sie diese angeben, vor allem, wenn sie damit Ihr zu versteuerndes Einkommen und damit Ihre Steuerlast reduzieren.

Keine Steuerberatung!


Leave a Comment

Previous post:

Next post: