≡ Menu


Lehman-Brothers: Rechtsberatung gegen Erfolgshonorar

Zertifikate nach Lehman-Pleite wertlos und kein Geld für den Anwalt? Die Jenaer Kanzlei PWB Rechtsanwälte streitet trotzdem um Ihr Vermögen, gegen Erfolgshonorar.

“Wir machen uns dabei die verbraucherfreundliche Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes zugute”, meint Rechtsanwalt und Investment Consultant Philipp Wolfgang Beyer. “Geschädigte Investoren, die ohne dieses Angebot ihre Rechte nicht wahren könnten, können ihre Ansprüche jetzt gegen die Vereinbarung eines Erfolgshonorars prüfen und durchsetzen lassen. Gute Aussichten für Zertifikateinhaber von Lehman Brothers sehen wir in der Inanspruchnahme der Citi und der Dresdner Bank”, so Beyer weiter. “Aber auch gegen die Frankfurter Sparkasse prüfen wir eine Klagevorbereitung”.

Dazu bietet die Kanzlei allen Lehman-Brothers-Geschädigten eine kostenlose Informationsveranstaltung. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verbraucherschutzring e.V. (Erfurt) findet die Veranstaltung am Samstag, 01. November 2008, 14 Uhr im Maritim Hotel in Berlin, Stauffenbergstrasse 14 statt. Interessenten können sich unter www.dvs-ev.net oder www.schrottzertifikate.de anmelden.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner