≡ Menu


Cover2go – 1-Euro-Lebensversicherung per SMS

Der Versicherungskonzern Metropolitan Life bietet mit dem Tarif Cover2go für südafrikanische Mobilfunknutzer eine Lebensversicherung kurzer Laufzeit an und spricht von einer Revolution in der Versicherungsbranche. Die Versicherung kann über Handy per SMS abgeschlossen werden. Bei 1 Euro Prämie beträgt die Laufzeit 7 Tage. Die Auszahlung bei Todefall beträgt rund 6.400 Euro. Zielgruppe sind ärmere Südafrikaner, welche sich sonst keine Lebensversicherung leisten können und die technisch unsicheren Taxi-Minibusse für ihre Reisen nutzen sowie die Armee.

Zum Vergleich, das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen in Südafrika beträgt rund 2.500 Euro pro Jahr. Damit macht solch ein Versicherungsprodukt für die Versorgung der Familie durchaus Sinn, auch wenn im europäischen Vergleich 1 Euro Prämie für eine siebentägige Deckung von 6.400 Euro verdammt teuer ist. So bekommt ein 30-jähriger Europäer eine Risiko-Lebensversicherung mit 25 Jahren Laufzeit und einer Deckung von 100.000 Euro schon für eine Prämie von 1 Euro pro Monat. Der Vergleich hinkt jedoch aufgrund des Unterschieds bei Laufzeit und Zahlung.

Ob sich solch eine Kurzzeit-Lebensversicherung generell durchsetzen wird, wage ich zu bezweifeln. In den Industrieländern ist die Kaufkraft wesentlich stärker, so dass sich jeder eine Risiko-Lebensversicherung leisten kann. Des Weiteren sind die Sicherheitsstandards von Transportmitteln höher. In den Schwellenländern jedoch kann solch ein Angebot für die ärmere Bevölkerung attraktiv sein. Vor allem vor dem Hintergrund, dass dortige Familien wesentlich stärker auf den Hauptverdiener angewiesen sind.

via Basic Thinking und Spiegel Online

Technorati Tags: , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner