Teure Berufsunfähigkeitsversicherungen!







by Frank Kerkau on August 10, 2008

BU(Z) als LV-Marketing!

Bei den zwei besten und grössten Direktversicherern gibt’s eine Absicherung gegen Berufsunfähigkeit (BU / BUZ) nur in Kombination mit mindestens einer Risiko-Lebensversicherung. So jedenfalls weisen es deren Tarifrechner aus. Während Versicherer A wenigstens ehrlichen „Todesfallschutz“ (Schützt der mich echt vor Eintritt des Versicherungsfalles?) mit anbietet, heisst es bei Versicherer B lediglich „Hinterbliebenen-Absicherung“. Die Auflösung des Rätsels findet man dann kaum leserlich im Kleingedruckten. Einen Überblick über die Prämien-Anteile von LV und BUZ gibt es bei beiden nicht und da ich zudem nicht erkennen kann, was mir eine Risiko-LV bei Eintritt der Berufsunfähigkeit nützt, versichere ich mich lieber selbst!

Vorsicht! Diverse Online-Tarifrechner weisen ähnlich hohe Prämien für die selbe Beispiel-Kalkulation einer Berufsunfähigkeits-(Zusatz)versicherung aus. Warum wohl?


Leave a Comment

Previous post:

Next post: