≡ Menu


Unfallversicherung ist wichtig!

Auch wenn eine Unfallversicherung Sie nicht vor Unfällen schützt, so lindert sie jedoch Ihr finanzielles Risiko im Falle eines Falles und sie ist günstig zu haben. Unfallpolicen beinhalten meist eine erhebliche Summe, die in Abhängigkeit von einem durch Unfall eintretenden Invaliditätsgrad ausgeschüttet wird. Dazu gibt’s Tagegeld und Krankenhaustagegeld. Die Höhe der Ausschüttungen sind in Abhängigkeit von der Prämie frei wählbar. Diese Versicherung nützt Ihnen selbst. Bei der Entscheidung für oder gegen eine Unfallpolice sollten Sie immer daran denken, dass möglicherweise erhöhte Ausgaben, wie Reha oder Hilfsmittel, oder länger währender Verdienstausfall auf Sie zukommen. Auch wichtig, eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann die Unfallversicherung nicht ersetzen und umgekehrt auch nicht. Ich finde, dieses Produkt ist sinnvoll. Wenn man schon von solch einem plötzlich von aussen her eintretenden Ereignis (Definition für Unfall!) heimgesucht wird, dann sollte man sich nicht auch noch um sein finanzielles Wohlergehen sorgen müssen. ;)

Technorati Tags: , , , , ,


Dieser Artikel ist Teil 3 von 19 der Serie Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner