≡ Menu


Klimaschutz-Index 2007: Wer ist wirklich der grösste Klimasünder?

Warum Klima-Rankings nichts aussagen!

Eines vorweg: Die USA sind’s nicht! Die meisten Statistiken machen die USA zum Klimasünder Nr. 1. Aber stimmt das überhaupt? Zunächst erscheint mir eine Bewertung auf Basis von absoluten Mengen etwas zu dürftig und zu leicht. Auch glaube ich nur an meine selbst gefälschten Statistiken. Also fälschen wir mal:

SpOn hat die prozentualen Anteile an der weltweiten Menge von CO2-Emissionen, Energieverbrauch, Wirtschaftsleistung und Bevölkerung der 10 grössten Co2-Emittenten aus dem Klimaschutz-Index 2007 veröffentlicht. Ich habe sie mal übersichtlich in eine Grafik gepackt:

Hier kann man schon erkennen, dass die vier betrachteten Teilmengen von Land zu Land unterschiedlich ausfallen. Auch differiert das Verhältnis der Teilmengen im Ländervergleich. Wenn Sie sich jetzt Indien anschauen, dann fällt sofort auf, dass die Anteile von CO2-Ausstoss und Energieverbrauch unter dem Anteil der Wirtschaftsleistung liegen. Des Weiteren weist Indien im Bezug auf seinen Weltbevölkerungsanteil eine sehr geringe Wirtschaftsleistung aus. Die USA zeigen hingegen, dass eine starke Wirtschaft auch viel Energie benötigt. Das sollte klar sein.

Die nächste Grafik ist erstaunlich. Sie stellt das Verhältnis von CO2-Anteil zum Anteil des Energieverbrauchs dar:

Sämtliche 10 Länder liegen dicht bei einander. Entweder sind sie alle gleich gut oder gleich schlecht. China reisst a bissle aus und könnte durch Einsatz moderner Kraftwerke und Produktionsmethoden seinen CO2-Ausstoss reduzieren.

Jetzt kommt der nächste Knaller. Wer wirtschaftlich viel leistet, muss auch viel Energie verbrauchen, sollte man meinen. Also müssten die USA alle anderen Länder abhängen. Das Verhältnis zwischen dem weltweiten Anteil am Energieverbrauch und dem Anteil an der Wirtschaftsleistung spricht eine andere Sprache:

Russland verbraucht demnach wesentlich mehr Energie als es nach seiner Wirtschaftsleistung dürfte. Es hat also die schlechteste Energie-Effizienz. Die USA liegt im guten Mittelfeld. Italien wendet die wenigste Energie für seinen Beitrag zur Weltwirtschaft auf. Aber das hat nichts zu sagen. Russland könnte mehr energieintensive Produkte herstellen als Italien. Was, wenn ein Land nur Stahl produzieren würde und das andere nur die Software für die Steuerung der Stahlwerke? Wäre ein Vergleich dann gerecht? Dasselbe gilt für Agrarländer und Industrieländer. Eine Vergleich wäre wenig sinnvoll. Aber weiter!

Die nächste Grafik zeigt das Verhältnis von CO2-Anteil und Anteil an der Wirtschaftsleistung:

Klar! Da alle Länder ein ähnliches Verhältnis zischen CO2-Ausstoss und Energieverbrauch haben und Russland die meiste Energie für seine Wirtschaftsleistung aufwendet, muss es auch hier an der Spitze liegen.

Die nächste Grafik zeigt das viel zitierte Verhältnis zwischen Anteil des CO2-Ausstosses und Anteil an der Weltbevölkerung :

Demnach emittieren die USA mehr CO2 bei weniger Einwohnern als zum Beispiel Indien. Aber halt! Wir haben oben gesehen, dass die USA im Verhältnis zu ihrer Einwohnerzahl ausserordentlich produktiv sind, wie die nächste Grafik durch das Verhältnis zwischen dem Anteil an der Leistung der Weltwirtschaft und dem Anteil der Weltbevölkerung beweist:

Die USA liegen an der Spitze, sind also sehr produktiv. Ein US-Bürger baut demnach – wenn Sie so wollen – fast 4,5 Fahrräder während 3,3 Inder gerade mal ein Fahrrad fertigen. Das wirkt sich natürlich auf Energieverbrauch und CO2-Ausstoss aus.

Fazit
Länder mit grossem Anteil an der Weltbevölkerung, wie China oder Indien, die gerade erst einen signifikanten Aufschwung in Richtung Industrialisierung und Wohlstand erleben, emittieren natürlich im Moment noch wenig CO2 pro Kopf. Man kann auch nicht behaupten, dass die USA der Klimasünder Nr. 1 sind. Sie sind nur produktiver und leisten auch insgesamt mehr. Das rechtfertigt zunächst einmal eine höhere CO2-Emission. Wessen Wirtschaft viel leistet und daher viel Energie verbraucht, hat aber auch viel mehr Möglichkeiten zu sparen. Und dient wirklich alles in den USA produzierte der Allgemeinheit? Ich halte solche Rankings daher für Quatsch und für wenig hilfreich.

Technorati Tags: , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner