≡ Menu


Geheime Felsenhöhlen in Norwegen: Hier verstecken US-Marines ihre Panzer – NATO – USA – Antimaidan – Russland

Wie die USA auch nach Ende des Kalten Krieges ihre Waffen und Ausrüstung in Europa für den Ernstfall bereithalten.

norway caves of us marine corps

Die sechs ausgebauten Felenhöhlen (caves) des US Marine Corps in der Region Trondheim in Zentralnorwegen werden auch nach Ende des Kalten Krieges eifrig für Ausbildung und weltweite Kriegseinsätze genutzt – Foto: US Marine Corps / gemeinfrei

Das “Marine Corps Prepositioning Program-Norway” ist ein gezieltes Programm des US-Verteidigungsministeriums zur Lagerung, Wartung und Vorpositionierung von Ausrüstung und Nachschub für Luftlandeoperationen der US Marines. Bereits 1981 unterzeichneten die USA und Norwegen eine Absichtserklärung für ein Programm zur Aufstellung einer norwegischen Luftlande-Expeditionsbrigade der Marines (NALMEB). Die Brigade erreichte ihre erste Einsatzfähigkeit im Januar 1990.

Durch das Ende des Kalten Krieges stieg zwar in Europa die Sicherheit. Jedoch erweist sich das Programm bis heute als nützlich für Kaltwetter-Ausbildung und taktische Ausbildung auf europäischem Territorium. Im Jahre 2004 veranlasste der Kommandeur des Marinekorps eine grundlegende Überprüfung und richtete das Programm neu aus. Der Fokus liegt jetzt auf globaler Reaktionsfähigkeit.

Hauptsächliche Kriterien für in Frage kommende Ausrüstung und Vorräte in den Depots sind Notwendigkeit für Einsätze sowie Transportfähigkeit zur See, in der Luft und per Bahn.

Die Lagereinrichtungen befinden sich in der Region Trondheim in Zentralnorwegen und bestehen aus sechs ausgebauten Felshöhlen sowie zwei Einrichtungen an Militärflugplätzen. Die Lagerflächen entsprechen mit 6,2 Hektar knapp sechs Fußballfeldern und wurden zwischen 1985 und 1989 mit Hilfe der Förderung durch den Infrastrukturfonds der NATO angelegt.

Im Jahre 2005 vereinbarten die Verteidigungsministerien von USA und Norwegen, dass die norwegische Regierung die Infrastruktur für Rückzug, Verlegung und Instandsetzung der vorgelagerten Ausrüstung und Vorräte zur Verfügung stellt. Das beinhaltet Flugplätze, Land- und Seetransport, Sicherheitspersonal und Instandhaltung der Ausrüstung.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner