≡ Menu


Livestream: Ganz Griechenland streikt gegen Spardiktat

Der Aufstand erfasst das gesamte Mittelmeerland. Zwei Tage lang wollen die Gewerkschaften Griechenland lahm legen, während die Regierung versucht, im Parlament das europäische 80-Milliarden-Euro-Spardiktat durchzusetzen.


LIVE STREAMING: Γενική Απεργία ενάντια στο… von News247

Es geht um das neue Sparpaket in Höhe von 78 Milliarden Euro bis 2015, welches das griechische Kabinett am 23. Juni 2011 beschlossen hatte.

Der Sparplan ist die Bedingung, die EU und Banken an das kleine Land gestellt haben. Sonst gibt’s im Juli keine 12 Milliarden Euro und Griechenland wäre Pleite.

Jetzt muss das Parlament noch dem beginnenden Ausverkauf und weiteren Sozialkürzungen zustimmen. Das bringt die Menschen auf die Strasse.

Die Menschen protestieren gegen ihre Regierung, gegen das EU-Diktat und natürlich gegen Merkel und BILD.

Die Regierenden haben das Land vor die Wand gefahren. Der EU fehlt es für echte Hilfe an Kompetenz und schliesslich haben die Bundeskanzlerin und ihr Zentralorgan mit ausländerfeindlichen Parolen die gesamte Verantwortung für die Schuldenkrise auf das Volk abgewälzt.

Generalstreik!

48-Stunden langen wollen die Gewerkschaften das Leben in Griechenland anhalten. 48-Stunden Massenaufstand. Flugzeuge bleiben am Boden, Schiffe in den Häfen und Ärzte operieren nur im Notfall.

Derweil ringt Ministerpräsident Giorgos Papadreou im Parlament um eine knappe Mehrheit.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner