≡ Menu


Pentagon: UKRAINISCHES MILITÄR FEUERT BALLISTISCHE ATOMRAKETEN AUF OSTUKRAINE – Donezk – Lugansk – Ukraine – Kiew

Das ukrainische Militär feuerte in letzten 48 Stunden mehrere ballistische Kurzstreckenraketen auf die Ostukraine.

Eine Sprecherin des Pentagon bestätigte gegenüber dem Nachrichtensender CNN den Start von mehreren ballistischen Raketen kurzer Reichweite vom Territorium, das durch das ukrainische Militär kontrolliert wird (Video). Die Flugkörper mit jeweils einem Gefechtskopf von einer halben Tonne Nutzlast schlugen auf dem durch die Volksmilizen kontrollierten Gebiet ein. Genaue Angaben über Abschuss- und Einschlagorte machte das Pentagon nicht. Die Raketen können mit nuklearen Gefechtsköpfen bestückt werden.

Das ist eine völlig neue Qualität in diesem Bürgerkrieg und die bislang höchste Eskalationsstufe. Offenbar haben das ukrainische Militär und die rechtsradikale Nationalgarde massive Schwierigkeiten, Erfolge gegen die Verteidiger zu erzielen.


Dieser Artikel ist Teil 18 von 54 der Serie Bürgerkrieg in der Ukraine



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner