≡ Menu


Krankenhaus-Entscheid Dresden: Vorläufiges Ergebnis

Bürgerentscheid Dresden: Überwältigende Mehrheit entscheidet sich für städtische Krankenhäuser.

Im Bürgerentscheid um die städtischen Krankenhäuser Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt stimmten am Sonntag bei sonnigem Winterwetter 84,2 Prozent der Dresdner gegen eine private “Städtische Klinikum Dresden gGmbH”.

Wie die Stadt mitteilt, nahmen von 431679 Wahlberechtigten 160154 an der Abstimmung teil. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von fast 40 Prozent. Sechs Prozent davon waren Briefwähler.

Das notwendige Quorum von 107920 gültigen Stimmen (25 Prozent) wurde damit deutlich überschritten.

Das amtliche Ergebnis wird der Gemeindewahlausschuss am 01. Februar 2012 feststellen.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner