≡ Menu


Umfrage: Grüner Bundeskanzler möglich – FDP bei 3 Prozent

Bundestagswahl: Die Grünen erzielen beste Umfragewerte und könnten schon bald an der Union vorbeiziehen. Die SPD verliert weiter und die wirtschaftsradikale FDP wäre draußen.

Die Grünen sind auch nach ihrem spektakulären Wahlerfolg in Baden-Württemberg weiter auf Rekordjagd. Nach einer repräsentativen Wählerumfrage des Forsa-Instituts im Auftrage von “Stern”-RTL-Wahltrend würden die Umweltschützer mit 28 Prozent an der SPD vorbeiziehen. Die Sozialdemokraten verlieren zwei Prozentpunkte und kämen nur noch auf 23 Prozent. Damit wäre eine grün-rote Koalition unter einem grünen Bundeskanzler möglich. DIE LINKE kann einen Punkt auf neun Prozent zulegen.

Die Klientelpartei FDP würde mit nur noch drei Prozent hochverdient den Bundestag verlassen. Die Union sinkt auf 30 Prozent.

Insgesamt wurden zwischen 28. März und 01. April 2011 2.505 Bürger befragt.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner