≡ Menu


VEB Opel?

Noch-Regierung auf Schnäppchenjagt!

Die geplante und immer wieder dementierte Verstaatlichung der Hypo Real Estate im Wahlkampfjahr 2009 sollte ein Sonderfall, eine Ausnahme sein. Es ginge um die Stabilität der Finanzmärkte und internationale Versprechen, wie unsere Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel immer wieder betont. Bei der angedachten Verstaatlichung des Autobauers Opel geht es Vize-Kanzler Steinmeier und Finanzminister Steinbrück um Arbeitsplätze und Marktanteile, meldet Spiegel Online. Man fürchtet sich in Berlin vor eventuellen Sanierungsplänen General Motors’ und verzerrt lieber den Wettbewerb mit Steuergeldern für ein Unternehmen mit überholten Pordukten. Was kostet es eigentlich den Steuerzahlern die Opel-Mitarbeiter auf den Bau umweltfreundlicher Elektro-Modelle umzuschulden?

VEB – Volkseigener Betrieb



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner