Korrupte deutsche Journalisten und ihr Netzwerk







by Frank Kerkau on Mai 3, 2014

Wer sich noch über die gleichgeschaltete Einheitspropaganda in deutschen Medien wundert, sollte sich dieses Video genau anschauen:

„Die Anstalt“ folgert: „Die Medien Süddeutsche Zeitung, DIE ZEIT, Bild, FAZ.NET – Frankfurter Allgemeine Zeitung, ZEIT ONLINE und DIE WELT sind von einer US-amerikanischen Lobby gesteuert und nichts weiter als Regionalausgaben der Nato-Pressestelle!“.

via russland.RU


Dieser Artikel ist Teil 52 von 58 der Serie Medienkritik


Leave a Comment

Previous post:

Next post: