Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Höhe der Grundschuld berechnen?

Juni 29, 2007
This entry is part 8 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Eine Grundschuld wird in der Regel in Höhe der Summe aller Nominalbeträge der durch die Immobilie zu besichernden Kredite bestellt. Dienen mehrere Immobilien als Sicherheiten, so wird die Grundschuld auf allen geforderten Pfandobjekten bestellt und in deren Grundbücher eingetragen. Das ist schon alles. Der Wert einer Immobilie berührt die Grundschuld nicht. Es könnte also sein, […]

mehr… →

Gesetzliche Grundlagen für Sondertilgung bei Baufinanzierung

Juni 17, 2007
This entry is part 7 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Suchabfrage: Gesetzliche Grundlagen Sondertilgung bei Baufinanzierung Grundsätzlich sind Kreditinstitute nicht verpflichtet einen Kredit, der durch Grundpfandrechte besichert ist, vor Ablauf der Zinsbindung zurückzunehmen. In der Regel tun sie es jedoch gegen die Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung. Der Gesetzgeber verklangt dies nur bei begründeten Einzelfällen. Ist die Zinsbindung grösser als 10 Jahre, so kann der Kredit nach […]

mehr… →

Baukredit: Vorfälligkeitsentschädigung vermeiden

Juni 17, 2007
This entry is part 6 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Eine Vorfälligkeitsentschädigung kann während der Festschreibungszeit nur vermieden werden, wenn der Kredit nicht zurückgezahlt sondern weitergeführt wird: SchuldnerwechselSollte ein Haus – aus welchen Gründen auch immer – verkauft werden müssen, dann macht es Sinn, dass der Käufer durch einen sogenannten Schuldnerwechsel in den Kreditvertrag als neuer Kreditnehmer einsteigt. Diese Lösung wird noch begünstigt, wenn die […]

mehr… →

Hypovereinsbank: Immobiliendarlehen in Schweizer Franken

Mai 26, 2007
This entry is part 5 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Was ist wirklich dran? Die Stiftung Warentest hat das Kreditangebot der Hypovereinsbank (HVB) nicht verstanden und finanzen.net auch nicht! Oder wollte man es nicht verstehen, da die betreffende Kolumne von der FXdirekt Bank stammt? Wie dem auch sei. Es wird erst mal kräftig aus der Hüfte geschossen und juristisch strittige Unruhe unter den Verbrauchern gestiftet. […]

mehr… →

Stiftung Warentest vs Immobiliendarlehen in Schweizer Franken

Mai 15, 2007
This entry is part 4 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Finanztest liegt völlig falsch. Die Hypovereinsbank bietet nicht erst seit April dieses Jahres Immobiliendarlehen in Fremdwährung, so auch in Schweizer Franken. Ab einer Darlehenssumme in Höhe von 75.000 Euro kann der Immobilienkunde Finanzierungen mit kurzer Festschreibungszeit (in der Regel ein bis 12 Monate) auch in Franken aufnehmen und erhält den Gegenwert in Euro ausgezahlt. Das […]

mehr… →

Hypothekendarlehen: Sondertilgung ohne Vorfälligkeitsentschädigung?

Oktober 7, 2006
This entry is part 3 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Sie können es drehen und wenden, wie Sie wollen. Sondertilgungen bei Hypothekendarlehen mit festem Zinssatz kosten Geld. Dabei ist es egal, ob eine Vorfälligkeitsentschädigung als Einmalzahlung anfällt oder in der Marge berücksichtigt ist, wie Experten bestätigen: „Der Zins für diese flexiblen Hypotheken liegt bei der Hannoversche Leben derzeit um 0,45 Prozentpunkte über dem Zins für […]

mehr… →

11 Tipps zur privaten Baufinanzierung

September 9, 2006
This entry is part 2 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Immobilienfinanzierung, jetzt geht’s los! Sie wollen bauen. Was sollten Sie beachten: Mit einer guten Baufinanzierung kommen Sie nebenbei auch gleich zu einem neuen Auto. Prüfen Sie, welche Rate Sie sich leisten können. Faustformel: Derzeitige monatliche Miete + eventueller monatlicher Sparbetrag = monatliche Darlehensrate (Zins und Tilgung). Prüfen Sie Fördermöglichkeiten. Rechnen Sie mit dem schlimmsten Fall […]

mehr… →

Hypothekendarlehen vs Miete

August 13, 2006
This entry is part 1 of 23 in the series Ratgeber Geld: Haus kaufen und finanzieren

Vor Jahren erzählte mir ein Bekannter, dass er ein Haus bauen möchte und fragte mich, welches wohl die beste Baufinanzierung sei. Ich sagt ihm, die beste Baufinzierung ist 100 Prozent Eigenmittel, dann ersparst Du Dir die Zinszahlungen an die Bank. Im Prinzip ist es so, dass ein Annuitätendarlehen mit 1,00 Prozent Anfangstilgung rund 30 Jahre […]

mehr… →