Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung: Günstige Kasko durch Selbstbeteiligung







by Frank Kerkau on Oktober 1, 2010

Wer sich bei seiner Kfz-Versicherung für einen Kasko-Tarif mit Selbstbeteiligung entscheidet, spart bares Geld. Schon eine Beteiligung in Höhe von 150 Euro pro Jahr an Schäden kann den Versicherungsbeitrag erheblich senken. Jedoch gilt auch hier: Weniger ist mehr.

autounfallAutofahrer können bei ihrer Kfz-Versicherung zwischen Voll- und Teilkasko wählen, aber auch entscheiden, ob sie sich im Schadensfall an den Kosten beteiligen. Wer Schäden bis 300 Euro bei der Vollkasko und bis 150 Euro bei der Teilkasko selbst trägt, bekommt einen erheblich günstigeren Versicherungstarif.

Hier lohnt sich nicht nur der Vergleich zwischen Kfz-Versicherungen sondern auch zwischen einzelnen Tarifen, raten Experten von Verbraucherportalen. Aber auch hier gilt: Weniger ist mehr. So kann eine geringe Selbstbeteiligung bei der Kasko die Versicherungsprämien um bis zu 30 Prozent senken. Weil aber grössere Schäden weniger häufig auftreten, lohnt ab 1.000 Euro pro Jahr eine weitere Erhöhung der Eigenbeteiligung kaum. Im Schadensfalle würde nicht nur der Geldbeutel stärker belastet, auch sinkt der Versicherungsbeitrag im Verhältnis zum Anstieg der Selbstbeteiligung immer weniger.

Foto: Kim Scarborough / CC


Dieser Artikel ist Teil 17 von 19 der Serie Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

{ 0 comments }

Kfz-Versicherung – So bleiben Ineas- und LadyCar-Kunden versichert

August 7, 2010

Die Verträge mit den Pleite-Versicherern Ineas und LadyCar laufen offiziell zwar erst zum 31. August dieses Jahres aus, der Versicherungsschutz ist jedoch schon jetzt nicht mehr gewährleistet. Betroffene Kunden sollten daher schnell handeln, um im Schadensfalle nicht finanzielle Einbussen hinnehmen zu müssen: Kündigen Sie Ihre Kfz-Versicherung mit sofortiger Wirkung formlos per eingeschriebenen Brief mit Rückschein. […]

mehr… →

Günstige Kfz-Versicherung durch weniger Autofahren

November 19, 2008
This entry is part 14 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

70 Prozent der Deutschen verzichten zeitweise auf ihr Auto und gehen lieber zu Fuss. 62 Prozent nutzen das Fahrrad. 40 Prozent setzen auf den öffentlichen Nahverkehr. Das ergab eine bundesweite Studie im Auftrag der DEVK. Befragt wurden 1.863 Autofahrer. Durch ihr umweltbewusstes und sparendes Fahrverhalten können Autofahrer zusätzlich ihre Versicherungskosten senken. Inhaber von BahnCard, Jahreskarte […]

mehr… →

Guide zur billigsten Kfz-Versicherung

September 26, 2008
This entry is part 12 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Autoversicherung im Online-Tarif-Vergleich mit Haken, Ösen und 600 Euro Differenz Der 30. November ist der Standard-Stichtag, um seine alte Autoversicherung zu kündigen und in einen neuen günstigeren Kfz-Tarif zu wechseln. Kfz-Versicherungen können zudem unterjährig ausserordentlich nach drastischer Beitragserhöhung Regulierung oder Ablehnung eines selbstverschuldeten Schadens Fahrzeugwechsel gekündigt werden. Aber wie den billigsten Kfz-Versicherer finden? Zunächst ist […]

mehr… →

Kfz-Versicherer vs Ausländer

Dezember 13, 2007
This entry is part 9 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Wie der WDR herausfand, kalkulieren die Kfz-Versicherer nicht immer nach Risiko, sondern auch nach Staatsbürgerschaft und Nase oder wen man halt so gerade für den besseren (sympatischeren?) Kunden hält. So kann mal der Deutsche schlechter abschneiden als ein Ausländer oder umgekehrt. Die Unterschiede bei Prämien und Selbstbeteiligung können in dreistelligen Beträgen schon gravierend sein. Die […]

mehr… →

Kfz-Versicherung on Demand

Dezember 12, 2007
This entry is part 8 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Ein Blick in die Zukunft „Zahl wie Du fährst“ heisst der Kfz-Tarif von Norwich Union und setzt sich aus einem festen und einem variablen Betrag zusammen. Wer wenig fährt, günstig wohnt, dichten Verkehr und riskante Strassen oder Autobahnen meidet, kann bis zu 30 Prozent sparen. Die Versicherungsgesellschaft kontrolliert das Fahrverhalten in Echtzeit via GPS und […]

mehr… →

Sonderkündigung: Kfz-Versicherung auch nach dem 30. November wechseln

Dezember 5, 2007
This entry is part 7 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Wer den Stichtag 30. November für die Kündigung seiner Kfz-Versicherung verpasst hat, kann unter bestimmten Voraussetzungen von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen (Kündigungsschreiben zum Download). Eine solche ausserordentliche Kündigung könnte im Schadensfall, bei erheblicher Erhöhung der Versicherungsprämie, bei erheblichen Änderungen der Vertragsbedingungen, bei Umstufung des Wagens in eine andere Regional- oder Typ-Klasse, bei Neulassung oder bei […]

mehr… →

5 + 4 Tipps zum Wechsel Ihrer Kfz-Versicherung

November 11, 2007
This entry is part 5 of 19 in the series Ratgeber Geld: Versicherungen - Tipps und Hintergründe

Was Sie bei Kündigung und Wechsel Ihrer Auto-Versicherung beachten sollten: Der 30. November ist Stichtag, um seine Kfz-Versicherung zum Jahresende kündigen und wechseln zu können. Ein Tarif-Vergleich lohnt sich immer. Tarife der Kfz-Haftpflichtversicherungen differieren nur wenig. Direktversicherungen sind günstiger. Vollkasko- und Teilkasko sollten dem aktuellen Wert des Autos angepasst werden. Eine sinnvolle Selbstbeteiligung reduziert den […]

mehr… →