Kredit

Kreditausfälle – Aufschwung geht am Binnenmarkt vorbei

August 18, 2010
werkstatt

Der Aufschwung der letzten Monate hat noch keine positive Wirkung auf Deutschlands Binnenkonjunktur. Die Insolvenzzahlen bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bleiben unverändert, teilt Euroforum mit. Eine Trendwende sei nicht in Sicht. Auch die Banken sind nach wie vor mit einer Kreditvergabe an KMU vorsichtig. Betroffen sollen vor allem inländische Dienstleister und der Handel sein. […]

mehr… →

Firmenkredit: Werden Frauen durch Banken diskiminiert?

August 4, 2010

Gemäss wissenschaftlichen Studien, hätten Unternehmerinnen bei Banken schlechtere Erfolgsaussichten auf Kredit als ihre männlichen Kollegen, teilt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit. Auch müssten Frauen höhere Zinssätze bezahlen, weil Banken das Kreditrisiko höher einschätzen. „Die Ursachen dafür können in geschlechtsspezifischen Klischees liegen“, sagt Nataliya Barasinska. „Viele glauben wohl noch immer, dass Frauen schlechtere unternehmerische […]

mehr… →

Studie: Unternehmerinnen haben im Internet bessere Kredit-Chancen als bei der Bank

August 4, 2010

Banken sollen Frauen bei der Vergabe von Geschäftskrediten benachteiligen. Sie hätten weniger Aussicht auf eine Kreditzusage als ihre männlichen Kollegen oder bekämen schlechtere Konditionen. Dies belegten wissenschaftliche Studien, teilt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit. „Die Ursachen dafür können in geschlechtsspezifischen Klischees liegen“, sagt Nataliya Barasinska. „Viele glauben wohl noch immer, dass Frauen schlechtere […]

mehr… →

Kredite für Hartz-IV-Empfänger könnten Staat entlasten und Wirtschaft stärken

August 1, 2010
buero home office

Als Kreditentscheider würde ich Hartz-IV-Empfänger finanzieren, weil Geld einerseits zum Aufbau einer Existenz nützlich, aber nicht immer aus eigener Kraft vorhanden ist. Andererseits sind staatliche Leistungen ein sicheres Einkommen, aus dem ein Kleinkredit immer zurückgezahlt werden kann. Leistungen gemäss dem Zweiten Sozialgesetzbuch (ALG II) sind sicheres Geld. Ähnlich wie die Rente dem Renter, stehen den […]

mehr… →

Pfandleihe – Kurzfristiger Kredit ohne Schufa

Juli 22, 2010
This entry is part 9 of 19 in the series Ratgeber Geld: Finanztipps & Finanzinfos

Ob Goldschmuck, Auto oder Waffe, immer mehr Menschen nutzen Pfandhäuser, um kurzfristige finanzielle Engpässe zu überbrücken. Wer schnelles Geld braucht und seine Schuld in Kürze wieder zurückzahlt, fährt mit Pfandhäusern oftmals bequemer als mit seiner Bank. Ohne langwierige Beantragung, Bonitätsprüfung und lästiger Schufa-Meldung bietet die Pfandleihe den Weg zur Liquidität an Finanzkrise und Kreditklemme vorbei. […]

mehr… →

Wie Commerzbank zur Notenbank und der Kapitalismus viertausend Jahre alt wurde

Juli 18, 2010
Lydischer Stater
This entry is part 23 of 58 in the series Medienkritik

Glaubte man Zeit Online, dann ist nicht nur der Kapitalismus schon mehrere tausende Jahre alt, denn solange existiert schon das Geld. Auch wird die Commerzbank in dem Artikel “Wie Geld zu Geld wird” mal eben beispielgebend für alle Kreditinstitute zur Notenbank aufgewertet. Zeit Online reduziert den Wert des Geldes auf die psychologische Ebene und erklärt […]

mehr… →

Hohe Eigenkapitalrendite gut für Aktionäre?

Mai 23, 2010

Eine hohe Eigenkapitalrendite bedeutet noch lange keine hohen Gewinne für die Anteilseigner. Manchmal werden Gläubigerbanken kräftig mitfinanziert, denn wenn ein Unternehmen sein Eigenkapital reduziert, muß es Kredit aufnehmen, um sein Geschäftsvolumen aufrecht zu halten. Sehr schön zu sehen, wenn man sich die historischen Zahlen von Hugo Boss anschaut. Zwischen den Jahren 2004 und 2007 betrug […]

mehr… →

25 Prozent Rendite sind unseriös, Herr Ackermann!

Mai 22, 2010

Anleger lieben große Rendite-Zahlen und Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann weiß das. Also greift er sich die Finanzkennziffer „Eigenkapitalrendite“ heraus, lässt die Welt erstaunen, aber verschweigt das Dilemma, in welches ein seriöser Kaufmann gerät, sobald er dem Deutschbanker nacheifern möchte. Da Eigenkapitalrendite der Quotient aus Gewinn und Eigenkapital mal 100 ist, aber Gewinne nun mal nicht in […]

mehr… →

Top 5 + 1 Gründe warum Banken Unternehmenskredite ablehnen

März 18, 2010

Der Mittelstand beschwert sich über mangelnde Risikobereitschaft der Banken. Wenn Unternehmen keinen Kredit bekommen, sind zuerst die Banken schuld. Immer? Hier die Top 5 + 1 Fehler der Firmenlenker: Falscher Kreditzweck Wer pauschal nach einem Betriebsmittelkredit fragt, riskiert eine Ablehnung. Denn die Bank vermutet sofort Liquiditätsprobleme durch Finanzierungsfehler, schlechte Auftragslage oder miserables Forderungsmanagement. Meistens liegt […]

mehr… →

8 + 1 Gründe für ein Leben auf Pump

August 10, 2009
437649971_f086d9bf6e_okl

Die Eigenkapitalquote der Deutschen Bank betrug auf Basis ihres wirtschaftlichen Eigenkapitals zum 31. Dezember 2008 traurige 1,38 Prozent. Das heisst, die Bank tätigte ihre Geschäfte per Stichtag zu rund 99 Prozent mit Fremdkapital. Was lernen wir daraus? Würden wir so wirtschaften oder – wie Investmentbanker sagen – unser Geld so effizient investieren, dann könnten wir […]

mehr… →

Neumann: „Die Allianz hätte mich rausgeschmissen.“

August 3, 2009
376715_R_K_by_pauline_pixelio.dekl

Man kann auf Investmentbanker schimpfen und sie verteufeln, eines muss man ihnen jedoch lassen: Sie haben ihren Job gemacht und für ihre Kunden und ihren Arbeitgeber in guten Zeiten viel Geld verdient, was auch in Deutschland offenbar niemanden störte. Zeit Online beleuchtet in ihrem Artikel „Der Mann, der zu viel wollte“ Hintergründe um Jens-Peter Neumann […]

mehr… →

Künftig Kredite per Gesetz?

Juli 17, 2009

Ist das weise, wenn Union und SPD die Banken oder die Bundesbank zwingen, Kredite an Firmen zu vergeben, die vielleicht gar nicht kreditwürdig sind? Wenn die Kreditvergabe von „Kannst Du Deine Schulden nachhaltig zurückzahlen?“ in „Ich verschleppe Deine Insolvenz!“ gedreht wird? Hatten wir das nicht vor kurzem? Die Kreditwirtschaft behauptet, es gäbe keine Kreditklemme – […]

mehr… →

Finanzkrise: 5 + 3 Punkte zur Stabilisierung von Finanzsystem und Wirtschaft

Juli 13, 2009

Da die Kreditwirtschaft sich noch nie um Appelle der Politik und um Moral gekümmert hat und sogar Gesetze umgeht, Regeln verwässert und sich Kontrollen entzieht, muss der Staat zum Schutze von Wirtschaft und Bürgern vor institutionellen Klumpenrisiken sowie zur Steuerung des Bankenmarktes konsequent eingreifen. Hierfür hätte er folgende Möglichkeiten: Begrenzung der Vergabe von Banklizenzen nach […]

mehr… →

FMH Finanzberatung und die Grundschuldzinsen

Juli 8, 2009
Ertg_11082057kl

Wenn die eigentlich als seriös geltende FMH Finanzberatung auf ihrer Webseite folgende Aussage trifft, macht das schon nachdenklich: Die Formulierung ist fachlich falsch und zugleich irreführend. Besser wäre: „Wussten Sie schon, dass … der im Grundbuch eingetragene Grundschuldzinssatz den Betrag der Grundschuld und somit die Sicherheit der Bank erhöht? Der Zinssatz beträgt in der Regel […]

mehr… →

Gummibärchen mögen keinen Kredit!

Februar 11, 2009

Was wollte die Sparkasse Bonn vor über 50 Jahren mit Zuckersäcken? Und wie wurden daraus kreditresistente Goldbären der Firma Haribo? Der 85-jährige Vollblutunternehmer und Chef des renommierten Süsswarenherstellers, Hans Riegel, erklärt im Welt-Interview, wie man ein Unternehmen mehr als 50 Jahre lang erfolgreich an Banken und Sparkassen vorbei mit Pfennig-Artikeln auf Wachstumskurs hält, sich ausschliesslich […]

mehr… →