≡ Menu


Guggenheim Aviation bestellt Boeing 747-400 Kombi-Frachter

SEATTLE, Oct. 18, 2005 – Wie Boeing heute mitteilt, hat Guggenheim Aviation Partners den Umbau zweier Boeing 747-400 zu Kombi-Frachtern bestellt. Die Auslieferung soll vertragsgemäss in 2008 erfolgen.

Guggenheim orderte erst kürzlich einen Umbau von fünf Boeing 747-400BCF von der Passagier- zur Frachtervariante, ein Programm, welches Boeing im Jahre 2004 als “Special Freighter Program” startete. Eine von Boeing genehmigte Unternehmensgruppe wird den Umbau unter Anleitung des Boeing Geschäftsbereiches “Commercial Aviation Services” vornehmen.

Die Boeing 747-400BCF wird dabei ein neues Cargo-Handling-System mit einem verbesserten Flugdeck haben. Der Platz soll für 30 Cargo-Palletten auf dem Hauptdeck sowie 32 LD-1 Container im Unterdeck ausreichen.



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner