≡ Menu


Video: Tesla Roadster – Der günstige Elektro-Flitzer

Elektroauto als Sportwagen

Also wenn ich 71.000 Euro rumliegen hätte, ich würde keine Sekunde zögern, auf den Tesla Roadster von Tesla Motors umzusteigen:

Technische Daten
Ausführung: 2 Sitzer, Cabrio
Antrieb: Induktions-Elektromotor; 248 PS (185 KW) mit Umwandlung von Bremsenergie in Strom
Energieverbrauch: 133 Wh/km
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku (55 KWh) mit Micro-Prozessor und Wasser-Glyzerin-Kühlung
Akku-Lebensdauer: 168.000 Kilometer
Reichweite: 411 Kilometer
Ladezeit: max. 3,5 Stunden
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
Getriebe: 2-Gang
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 4 Sekunden
Anschaffungspreis: ab 98.950 US-Dollar (70.679 Euro)

Vorteile
Kein Ölwechsel, kein Luftfilter, keine Zündkerzen, wartungsarm, wenig Verschleissteile, keine Abgasuntersuchung, keine Kfz-Steuer in Deutschland, da kein Hubraum.

Preisvergleich
Zunächst erscheinen 71.000 Euro als Basispreis ziemlich viel. Aber ein vergleichbarer Benziner kostet heute das Dreifache! Wenn man jetzt noch bedenkt, dass ein Benziner bei einem Verbrauch von nur 8 Litern pro 100 Kilometer auf einem Kilometer 0,20 Euro (Benzin, Wartung, Steuern etc.) kostet, dann verliert der Preis des Tesla Roadsters bei seinen 0,023 Euro Energiekosten pro Kilometer schnell seinen Schrecken. Ach ja, lassen Sie sich nicht durch Kritiken der grossen Automobilhersteller blenden. Die haben seit 100 Jahren nichts Vernünftiges zustande gebracht und müssen sich erst noch beweisen.

Technorati Tags: , , , , ,



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner