≡ Menu


Blogger Inc. INTL schlägt zurück

update: 02. Dezember 2005, 18.26 Uhr – Zwischenzeitlich sickert die Meldung über Günther Klum – Vater und Manager von Topmodel Heidi Klum – seiner Aversion gegen Blogger auch nach draussen und erreicht nun internationale Dimensionen. So verkündet die Tochter Blogger Inc. Swiss ihr Unverständnis, N24.de schaltet sich ein, weiteres Rauschen in den Medien ist zu vernehmen und das gebloggte Handelsblatt setzt sich ebenfalls in Szene. Eine Anfrage von netzeitung.de bleibt bislang von den Klums unbeantwortet. Inzwischen verweisen 44 Trackbacks auf den bewussten Post vom werbeblogger und weitere 37 Kommentare bekunden Beistand. Der nette und betroffene Kollege, Patrick Breitenbach sieht sich ob der grossen Resonanz “gezwungen” für diesen Fall ein Extrablatt einzurichten.

Derweil gewinnt auch der Fall Sozialgericht Bremen vs Blogger Inc. Deutschland an Dynamik und bekommt weiteren Rechtsbeistand.

Und die Moral von der Geschicht, Schnellschüsse lohnen nicht!

Stay tuned!

Technorati Tags:



{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

banner